I Love Techno

Informationen

Innerhalb eines Zeitraums von sechs Jahren wuchs I Love Techo von einem 700 Personen fassenden Event zum größten Technospektakel in Belgien mit 35.000 Partygängern in den Hallen des Flanders Expo Gelände heran. Nach über 10 Jahren, ist I Love Techo immer noch ein reines Techno-Festival geblieben, kleine Änderungen gab es nur in Bezug auf die hervorragende Weiterentwicklung der Elektro- und Minimalszene, welche seit einigen Jahren ebenfalls einen Floor auf dem Festival bekommen hat, da die Veranstalter der Meinung waren, dass sie es sich verdient hat auf einem Event wie I Love Techo dabei zu sein.

Zwischen Oktober und November wird das Örtchen Gent, Hauptstadt der belgischen Provinz Ostflandern, zur Pilgerstätte für Technofans aus den verschiedensten Ländern. Jahr für Jahr wartet das Spektakel, zu dem rund 35.000 Gäste auf dem Flanders Expo Gelände erwartet werden, mit zahlreichen musikalischen Leckerbissen auf. Darunter DJ-Größen wie Underworld, Dave Clarke, Ellen Allien, Carl Cox, Boys Noize, Chris Liebing, Laurent Garnier und viele, viele mehr.

Jeder der fünf kunterbunten Floors fasst 5.000 Leute. Wichtig: Sobald das Fassungsvermögen erreicht ist, herrscht Einlasstopp! Daher ist ein frühes Erscheinen ratsam. Die Pforten der I Love Techno öffnen sich um Punkt 18.45 Uhr, um 19 Uhr heißt es dann: Licht aus, Musik an!

Auch virtualnights mischt sich unter das kunterbunte Partyvolk und begleitet I Love Techno mit News, Videos und reichlich Foto-Galerien!

Kommentare

Dieses Special wurde bisher 31.459 mal angesehen.

Werbung

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?