Klub Nacht

  • Wo? Suicide Circus, Revaler Str. 99, 10245 Berlin
  • Wann?
Line up //

☛ BAIKAL[maeve, innervisions]
https://soundcloud.com/baikal-bai-kyul
☛ ROBERT OWENS [suicide circus, fingers inc]
https://www.mixcloud.com/robertowens7927/
☛ HAITO [get physical, spagat music]
https://soundcloud.com/haito
☛ HIKNOS [fanciful, visionclub records]
https://www.residentadvisor.net/dj/hiknos

Der in Berlin lebende Künstler Baikal produziert seinen unverkennbaren Stil elektronischer Musik, und bewegt sich dabei frei inmitten von Techno und House. Nach der Veröffentlichung seine Karriere stark vorantreibenden Pelican's Flight EP auf seinem Label Maeve, arbeitete er an zwei verschiedenen Projekten mit Mano Le Tough und The Drifter. Eine seiner nennenswertesten Produktionen ist der Remix zu Vaal's Track ,Wander' auf dem Label Afterlife. Bei dieser Klub Nacht wird auch Suicide Circus Resident Robert Owens aus Chicago eine wichtige Rolle spielen. Als einer der wohl einflussreichsten House-Sänger hat er das Genre nicht nur verschönert, sondern auch eine Menge zu seiner Geschichte beigetragen. Der Einstieg in die damals gerade entstehende Welt der House-Musik in Chicago erfolgte jedoch nicht durch Roberts Gesang, sondern seine Fähigkeiten als DJ. Titel wie Tears ,I'll Be Your Friend' und ,Ordinary People' sind nur zwei der Songs, die seine Samtstimme in sich tragen und heute als Klassiker der Tanzmusik gelten. 2008 erschien Owens erstes Album ,Night Time Stories' nach zehn Jahren. Auch Haito von Get Physical, ebenfalls ein alter Hase der elektronischen Szene, ist mit an Board. Dank Gigs auf der Mayday und Loveparade, sowie diversen Auftritten auf der ganzen Welt ist er zu einem internationalen Top-Dj geworden. Zusammen mit seinem Freund Lexy gründete er 2002 das Label Spagat Music und veröffentlichte darauf und auf zahlreichen anderen seine Musik. Support Act ist der italienische DJ und Produzent Hiknos.

Moving between several spheres of Techno and House, Berlin-based artist Baikal is known to produce an unmistakeable style of electronic music. Following the release of his career spurring Pelican's Flight EP on his own label Maeve, he started working on two seperate projects with Mano Le Tough and The Drifter. One of his most noteworthy productions is his remix of Vaal's Track ‚Wander' on Afterlife. Suicide Circus resident Robert Owens from Chicago will also play an important role in this Klub Nacht. As one of the most influential house singers Robert not only embellished house music, but contributed a great deal to its history. However, he did not enter into Chicago's emerging world of house music through his vocals, but thanks to his abilities as a DJ. Titles like 'Tears', 'I'll Be Your Friend' and 'Ordinary People' are just a few of the songs that carried his velvet voice and went on to become classic dance records. In 2008 Owens released his first album in ten years: Night-time Stories.Haito from Get Physical - another veteran - is also on board. Gigs at Mayday and Loveparade, as well as various performances around the world, have made Haito an international top DJ. Together with his friend Lexy he founded the label Spagat Music in 2002 and has released music on it and on many others. Supporting act is Italian DJ and producer Hiknos.

Die neusten Best Of Galerien

Die neusten Around The World Galerien

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?