La Bomba Cumbia Party

  • Wo? Maschinenhaus, Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin
  • Wann?
La Bomba Cumbia Party mit Faela! (Latin Balkan Animals/Sweden), Sistema Sonidero (Cumbia Fusion/Berlin), DJs: Edna Martinez & DAGVII

Die Frühlingsausgabe der La Bomba Cumbia Party! Diesmal mit zwei Live Acts: der fantastischen latin-balkan Band Faela! aus Malmö/Schweden und den cumbia-fusion Giganten Sistema Sonidero aus Berlin, dazu auch 2 DJs: Edna Martinez aus Kolumbien/Berlin mit ihrem afro-latin-tropical Mix und dem Resident DAGVII mit den besten Cumbiatronic & Global Bass Tunes. Dazu ein neuer Standort - direkt in der Kulturbrauerei - nahe der U Eberswalder Str - ein süßer Ort im zweiten Stock: Maschinenhaus. Seid also gespannt auf gute Vibes, lateinamerikanischen Flavour und viel CUMBIA!

Faela!
Ganz gleich, ob es sich um eine große Festivalbühne mit tausenden Zuschauern oder um einen kleinen verschwitzten deutschen Club handelt, Faela! schafft es immer wieder mir ihrer Musik jeden niederzuschlagen, so wie der rechte Haken eines Boxers. Die sieben Musiker mit Wurzeln in Argentinien, England, Spanien und Schweden mischen Latin, Jazz, Rock und Balkan mit einem einzigen Ziel: Die Crowd auf der Tanzfläche zu besiegen und zwar ohne jeglicher Skepsis, ohne Analysen, Diskussionen oder Debatten. Nur ein Raum, nur hier und jetzt, man vergisst alles und tanzt bis zum Umfallen!
Die Band wurde 2007 in Malmö (Schweden) gegründet. Seitdem haben sie vier Alben und eine EP veröffentlicht. Die ständig wachsende Fangemeinde zeigt, dass Faela! wirklich unwiderstehlich ist!
www.faelaband.com
www.facebook.com/faelaband
www.youtube.com/user/faelaband

Sistema Sonidero
Cumbia trifft auf Reggae, Dancehall trifft auf die Siebziger. Sistema Sonidero macht das Beste aus dem Begriff „Fusion“. Ein Wirbelwind aus unzähligen Einflüssen, Kulturen und Ideen, so vielfältig und aufregend wie die Hauptstadt selbst. Berlin mag ihre Wahlheimat sein, doch diese Band hat sich aus allen Ecken der Welt zusammengetan und die heißesten Klänge ihrer Straßen mitgebracht. Mit einer Frauenstimme am Gesang und Cumbia als Leitfaden verfechten sich die einzelnen Winde in einen großen musikalischen Sturm aus eigenen Liedern und den besten Coverinterpretationen.
www.fb.com/sistemasonidero
www.soundcloud.com/sistemasonidero
www.youtube.com/channel/UCqW56Qil2c8_CcbyQeSpcsg

Edna Martinez
Edna Martinez ist in Cartagena de Indias, der kolumbianischen Karibik, aufgewachsen, Daher kommt ihre musikalische Auswahl: afrikanische Rhythmen, tropische Klänge, Champeta, Cumbia, lateinische und sogar arabische Folklore. Sie ist eine Künstlerin, Schöpferin und Organisatorin von einigen kulturellen Veranstaltungen wie "Prende la Vela", die die afro-lateinische Kultur in Berlin originalgetreu nachempfindet, "Latinarab" und Mitveranstalterin von "Kréyol", einer Tropical Party in Berlin. Dazu sammelt sie gern alte Spielplatten und liebt tanzen.
www.mixcloud.com/edna-martinez

DAGVII
Der in Kirgistan geborene und in Berlin lebende Russland-Deutsche wandert schon seit klein an durch die grenzenlose Musiklandschaft. Er will sich nicht auf ein Genre begrenzen, denn die Musik ist eine Begleiterin, ein Trost, ein Stimmungsmacher. Nur wenige Ansprüche setzt er auf: melodisch, gefühlvoll und antreibend sollen die Lieder sein. Seit Jahrzehnten hat er auch einen Traum: Die Welt ohne Grenzen zu sehen. Und das spiegelt sich in seinen Sets wider. Das Crossover der traditionellen Klänge vermischt sich mit der Modernität des heutigen Lebens und lässt alle Kulturgrenzen verwischen. Bei La Bomba spielt er digital cumbia und Global Bass, wobei viele andere verwandte Elemente in die Sets mit einfließen.
www.facebook.com/djdagvii
www.soundcloud.com/dagvii
www.mixcloud.com/dagvii

Die neusten Best Of Galerien

Die neusten Around The World Galerien

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?