Rituals hosted by Sasa Strauss

  • Wo? Suicide Circus, Revaler Str. 99, 10245 Berlin
  • Wann?
Sedvs (Bare Hands)
Vivian Koch (Olympe fatale)
Sasa Strauss (Werk-Music, Rituals)

Sasa Strauss hat sich insbesondere durch sein unvergleichliches Mixing bei vorherigen Rituals-Events und als Resident auf den Werk Experiences einen Namen gemacht. Beim heutigen Closing schickt er den Hörer erneut durch eine technoide Vielfalt.

Zur Unterstützung hat er sich SEDVS aus Wien eingeladen: Seine Heimat und Sozialisation ist das dortige Label Bare Hands auf dem er solo oder in Kollaboration mit Julian Derkits als Bedlam oder mit Daniel Knoll als Herla in Erscheinung tritt. Ausgehend von analogem Equipment als kleinstem gemeinsamem Nenner orientieren sich die Arbeiten von SEDVS am frühen UK-Techno aus Birmingham sowie dem Wave und Post-Punk der achtziger Jahre. Vergangene Helden wie Joy Division und der klassische Moog blitzen als Taktgeber immer wieder zwischen den ruppigen Kickdrums hervor.
VIVIAN KOCHs DJ-Sets tanzen im Vergleich dazu auf verschiedenen Partys: Weder harter Techno, treibender House oder New Wave, noch Electro und Industrial bleiben außen vor. Ihre kontinuierlich wachsende Fanbase in Thüringen, Berlin und weit darüber hinaus spricht für sich.

Sasa Strauss has made a name for himself in particular through his incomparable mixing, the Werk Experiences or other gigs at Rituals. At tonight's closing, he sends the listener once again through a diversity of techno. As support he hass invited SEDVS from Vienna. His home and socialisation is the local label Bare Hands on which he appears solo or in collaboration with Julian Derkits as Bedlam or with Daniel Knoll as Herla. Based on analogue equipment as the lowest common denominator, the works of SEDVS are based on early UK techno from Birmingham and wave and post-punk of the eighties. Past heroes such as Joy Division and the classic Moog flash as the clock between the gruff kick drums again and again. VIVIAN KOCH’s DJ sets dance in comparison, at different parties. Neither tough techno, driving house or new wave nor electro and industrial are left out. Their continuously growing fan base in Thuringia, Berlin and far beyond speaks for itself.

Die neusten Best Of Galerien

Die neusten Around The World Galerien

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?