Deutsch-Russische Festtage

Informationen

Die Deutsch-Russischen Festtage vereinen kulturelle und kulinarische Erlebnisse aus Deutschland und Russland und tragen dazu bei, die Menschen beider Länder näher zu bringen. Verschiedene Programmpunkte aus den Bereichen Tourismus, Sport, Wirtschaft und Wissenschaft machen die Deutsch-Russischen Festtage zu einem besonderen Erlebnis für Jung und Alt. Diese Festtage gibt es noch nicht lange. Sie sind 2005 gegründet worden um einen Beitrag für die positive Entwicklung der deutsch-russischen Beziehungen zu erbringen und vor allem in der Kultur, Sprache, Wissenschaft, Politik und natürlich im Sport zu verbinden. Der Verein “Deutsch-Russische Festtage e.V.“ ist ein gemeinnütziger Verein, der einmal im Jahr die gleichnamigen Festtage in Berlin auf der Trabrennbahn veranstaltet.
Natürlich gilt es an diesen Festtagen außergewöhnliches zu erleben. Für jung und alt sind dementsprechend verschiedene Themen wie Sport, Tourismus und Wirtschaft vertreten. Natürlich gibt es dort auch kulturelle und kulinarische Erlebnisse beider Länder zu entdecken. Zudem prägen der offene Gedankenaustausch über die gemeinsame Geschichte, Gegenwart und Zukunft die Veranstaltungen.

Kommentare

Dieses Special wurde bisher 21.151 mal angesehen.

Werbung

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?