We love MMA

Informationen

Mixed Martial Arts (MMA, Gemischte Kampfkünste) ist ein Vollkontaktkampfsport, der ein breites Spektrum von Kampftechniken erlaubt, von einer Mischung traditioneller bis hin zu nicht traditionellen Wettkampftechniken. Die Regeln erlauben Schlag- und Bodenkampftechniken wie z.B. Grappling, so dass Wettkämpfer mit unterschiedlichem Hintergrund aufeinander treffen können.

Seit fünf Jahren begeistern die Kämpfer der „We love MMA“-Serie. 2010 war die Geburtsstunde des Kampfsportspektakels und gleich zum Auftakt war die Universal Hall in Berlin bis auf den letzten Platz ausverkauft. Keiner wollte sich die 12 Cagefights entgehen lassen, bei der regionale und nationale Mixed Martial Arts Sportler gegeneinander antraten und den Sport erstmals in der Hauptstadt auf großer Bühne präsentierten. Und auch die Frauen wurden dabei nicht ausgeklammert, denn bei einer Paarung, trafen zwei Athletinnen aufeinander.

Kommentare

Dieses Special wurde bisher 13.318 mal angesehen.

Werbung

News zum Thema

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?