Textil-Siebdruck / Workshop und politischer Kaffeekranz

  • Wo? Bahnhof Langendreer, Wallbaumweg 108, 44894 Bochum
  • Wann?
Anmeldung bis 20.11. bei: karina.lange@bahnhof-langendreer.de

Faire Kleidung? Selbst gemacht? - In dem Workshop kann mit fertigen Schablonen Siebdruck selbst ausprobiert werden. Außerdem gibt es zum Projektstart von „Globale Solidarität – vor Ort“ viel Infomaterial und Möglichkeiten sich bei Kaffee und Kuchen über das Thema Fair Trade und „Clean Clothes“ auszutauschen. Um 17 Uhr wird im endstation.kino der Film "Machines" (Machines - Filmvorstellungen in Bochum & Regiegespräch) gezeigt.

Möglichst eigene Textilien mitbringen.
Mit Vera und Julie von Lunatic Circus e.V. / Kosten: Spende

Im Rahmen des Projekts Globale Solidarität – vor Ort; gefördert von der Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW

Die neusten Galerien aus dieser Location

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?