Zeltfestival Ruhr 2017

Informationen

Auch in 2017 steht der Kemnader See in Bochum / Witten zwei Wochen lang im Zeichen der Musik, es ist wieder an der Zeit für das wohl längste Festival-Spektakel im Ruhrgebiet: das Zeltfestival Ruhr. Dieses Mal wird das bisher dagewesene Line-Up nochmals getoppt.

Erlebniswelt am See

Wer bisher der Meinung war, das Zeltfestival Ruhr am Kemnader See in Bochum sei ein knapp dreiwöchiges Festival mit hochkarätigen, einzeln buchbaren Musik- und Sprachveranstaltungen, der hatte völlig Recht. Wer allerdings glaubte, das sei alles, was das ZFR zu bieten hat, für den halten die folgenden Seiten einige freudige Überraschungen bereit.

Einen kleinen Vorgeschmack auf das bunte und vielseitige Angebot des Markt der Möglichkeiten, auf die unterschiedlichen Spezialitäten der Gastronomien und auf die besondere Atmosphäre des gesamten Festivals finden Sie auf entsprechenden Seiten dieser Homepage.

Herzstück des Areals wird ein 8 Mast Zelt im Pagodenstil mit einem Fassungsvermögen von über 4.000 Personen. In diesem Zelt werden die “großen” Events auf einer “großen Bühne” stattfinden.

Die beiden weiteren Zelte mit einer Kapazität von 2000 und 1000 Personen werden zudem vielen Kabarettisten und Comedians als Heimat dienen.

Die Freifläche mit Außengastronomie erfährt in Teilen eine flexible Überdachung und seit diesem Jahr auch eine Terrassenheizung. Aufgrund der hochwertigen Gastronomie sowie dem bunten Kunsthandwerkermarkt lohnt sich auch ein Besuch an Abenden ohne den Besuch der großen Veranstaltungen, um sich verwöhnen zu lassen.

Lasst die Zeltspiele beginnen!

Kommentare

Dieses Special wurde bisher 13.970 mal angesehen.

Werbung

Vergangene Events alle Events

Werbung

News zum Thema

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?