GLOCKE Ohrwurm für Familien

  • Wo? Die Glocke, Domsheide 4-5 , 28195 Bremen
  • Wann?
GLOCKE Ohrwurm für Familien
Musikalische Konzerteinführung zum Mitmachen

 Felix Mendelssohn-Bartholdy: Sinfonie Nr. 3 a-Moll op. 56 (»Schottische Sinfonie«)

Als Felix Mendelssohn-Bartholdy 1829 in Edinburgh eintraf, war er beim Anblick von Holyrood House, der Residenz der schottischen Könige, tief beeindruckt. Dort fand er die Inspiration für den Beginn seiner "Schottischen Symphonie". Fast 13 Jahre vergingen jedoch, bis er das Werk tatsächlich niederschrieb, das sein letztes vollendetes Orchesterwerk werden sollte. Ende 1842 dirigierte der Komponist seine Symphonie in London und wurde danach von Königin Victoria empfangen, der die Komposition gewidmet war. Die Uraufführung hatte im selben Jahr im Leipziger Gewandhaus stattgefunden und war auch von Mendelssohn selbst geleitet worden.

In unseren Konzerteinführungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene folgen wir einer Melodie vom ersten Ton bis zum ausgewachsenen Ohrwurm. Mit Instrumenten, der eigenen Stimme, szenischer Arbeit, Tanz oder Körperperkussion erschaffen die Teilnehmer neue eigene Ohrwürmer – begleitet und unterstützt vom »Musik im Ohr«-Team und Schauspielern der bremer shakespeare company. Nach einer Pause erleben alle die Musik live im Konzert.

Die neusten Best Of Galerien

Die neusten Around The World Galerien

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?