Gemma Ray

  • Wo? Kassette, Flügelstraße 58, - Düsseldorf
  • Wann?
„In die 50er- und 60er blickende Mini-Melodramen mit Blues-, Soul- und Gospel-Anleihen“ – so beschreibt die Engländerin Gemma Ray ihre eigene Musik. Die macht sie so herausragend gut, dass sich in den letzten zehn Jahren schon namhafte Gastmusiker wie Alan Vega (Suicide), Toby Dammit (Iggy Pop) und Howe Gelb (Giant Sand) um sie versammelten. Ihr cineastischer Sound, der „Tarantinos französischem Paralleluniversum“ (Visions) zu entspringen scheint, lockt fast schon logischerweise auch die Filmbranche: So kollaborierte unter anderem Wim Wenders mit ihr.

www.gemmaray.tv

Die neusten Best Of Galerien

Die neusten Around The World Galerien

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?