Klimakino Open Air - Just do it!

  • Wo? Zakk, Fichtenstrasse 40, 40233 Düsseldorf
  • Wann?
Ende Gelände zählt zu einer der größten und erfolgreichsten Klimabewegungen in der BRD (siehe hier zu: https://www.ende-gelaende.org/de/ ). Und dieses Jahr spitzt sich die Lage am Hambacher Forst zu. Denn das letzte verbliebene Waldstück, das der Tagebau noch nicht gefressen hat, ist in Gefahr. Zwischen dem 25.-29. Oktober 2018 findet daher erneut eine Aktion des massenhaften Zivilen Ungehorsam im Rheinischen Braunkohlerevier statt. In Kooperation mit dem zakk organisieren wir deshalb eine Veranstaltungsreihe passend zum Thema:
Wir präsentieren die Open Air Klimakinoabende im Moskauer Park (Nähe Oberbilker Markt) und es wird einen Vortrag zum Thema Klimawandel im zakk geben.

Am 5. Juli starten wir mit dem Film "La Buena Vida". In dem Film geht es um den Kampf eines Dorfes in Kolumbien gegen die Zwangsumsiedlung wegen der Ausbreitung des größten Tagebaus der Welt.. Hier geht's zum Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=5E8XTeQQyyk

Am 19. Juli wollen wir in einem Vortrag klären welche Rolle der rheinische Braunkohleabbau mit dem Klimawandel zu tun hat. Hier geht's zur Veranstaltungsankündigung im zakk: https://www.zakk.de/event-detail?event=7430

Am 26. Juli zeigen wir den dritten Teil von Brand. Bei "Brand 3 - Widerstand im Reichen Land" geht es um den Hambacher Forst und den Widerstand im Hambi: hier geht's zu den Trailern: http://www.brandfilme.org/

Der letzte Film in dieser Reihe wird am 09. August gezeigt. In der Dokumentation von "Just do it!" geht es um verschiedene Klimaproteste in Großbritannien und dem europäischen Festland. Hier geht's zum Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=AzUVqGXPWwY

Die neusten Galerien aus dieser Location

Die neusten Around The World Galerien

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?