Open Air Kino im Moskauer Park: Layla M.

  • Wo? Zakk, Fichtenstrasse 40, 40233 Düsseldorf
  • Wann?
Warum radikalisiert sich eine junge Muslimin? Aus Liebe zu einem jungen Mann und aus Liebe zur Gerechtigkeit. So erzählt es das Kinodrama "Layla M.". Im Anschluss gibt es die Möglichkeit über den Film gemeinsam zu sprechen.

Mit dem Projekt „femmes & schwestern“ möchten wir Räume von und für junge Frauen und Mädchen schaffen und die öffentliche Debatte rund um Themen wie #metoo und Frauerechte, auch in der Stadt sichtbar machen. Im Rahmen dessen veranstalten wir eine Open Air Kino Reihe im Moskauer Park. Gezeigt werden sollen Filme von Frauen für Frauen, die die Themen Frauenrechte, Queer Feminismus und Sexismus aufgreifen und zur Diskussion einladen sollen.

Den Anfang machen wir am 08.08.2018 um 20:00 mit dem Film Layla M.


Gesamte Open Air Reihe:
08.08.18 Layla M
15.08.18 Die Göttliche Ordnung
22.08.18 SOOKEE- Von Seepferdchen und Schränken

Die neusten Galerien aus dieser Location

Die neusten Around The World Galerien

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?