Eva Rossmann - Patrioten

  • Wo? Centralstation, Luisenplatz 1, 64283 Darmstadt
  • Wann?
Auswärtsspiel: Eva Rossmann - Patrioten
Komplexes Thema, neue Protagonisten, überraschender künstlerischer Zugang - ein gelungenes Experiment.

Centralstation und Literaturhaus fliegen aus zum „Auswärtsspiel“! - das sind vier Literaturveranstaltungen im Juni an ungewöhnlichen Orten in Darmstadt.
Mit ihrem Roman „Patrioten“ – einer Art Bestandsaufnahme der politischen Situation in ihrer Heimat Österreich – könnte die Verfassungsjuristin, politische Journalistin und freie Autorin Eva Rossmann im Magistratssaal Troyes im Neuen Rathaus kaum besser platziert sein.
Eine neue rechte Partei, die Patriotisch Sozialen, erhält großen Zuspruch in der Bevölkerung. Durch Instrumentalisierung von hilfesuchenden Menschen, darunter auch Flüchtlingen, und durch gezielte Manipulation werden Hass und Ängste geschürt. Auch anonyme Verhetzung in den Sozialen Medien trägt dazu bei, dass sich die Gesellschaft immer mehr spaltet und Fakten von Fake News schwer zu unterscheiden sind. Äußerst spannend und aus unterschiedlichen Blickwinkeln erzählt, trifft Eva Rossmann den Nerv der Zeit.

Am Donnerstag, dem 7. Juni, ist die Grazer Autorin im Rahmen des Auswärtsspiels und der Jubiläumswoche „Europa in Darmstadt - Festwoche der Partnerstädte“, die sich an diesem Tag der Heimatstadt Rossmanns widmet, zu Gast im Konferenzraum Troyes im Neuen Rathaus.

Die neusten Galerien aus dieser Location

Die neusten Around The World Galerien

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?