Heinerfest 2018 im Carree

  • Wo? Centralstation, Luisenplatz 1, 64283 Darmstadt
  • Wann?
Heinerfest 2018 im Carree: The StreetLIVE Family mit Joe Whitney
Über 200 Songs haben die Musiker aus Babenhausen im Repertoire – von aktuellen Hits bis zu den Klassikern, die sie unübertroffen interpretieren.

Sommer in Darmstadt, das heißt auch: Endlich wieder Heinerfest! Darmstadt steht Kopf und das fünf Tage lang. Karussell und Geisterbahn, Getingel zwischen Lostrommeln, Kartoffelpuffern und Popcornständen. „Kommt alle!“ steht im flammend roten Heinerherz – und diesem Ruf folgen sicher auch in diesem Jahr mehrere hunderttausend Besucher von nah und fern. Auf der Carree-Piazza vor der Centralstation gibt es allabendlich ein hochkarätiges Livemusik-Programm bei freiem Eintritt auf der Volksbank-Bühne .
Den Auftakt machen am Donnerstag The StreetLIVE Family und Joe Whitney. Über 200 Songs haben die Musiker aus Babenhausen im Repertoire – von aktuellen Charthits bis zu den Klassikern aus Rock und Pop, die sie unübertroffen interpretieren. Party-Spaß-Garantie!
Nicht weniger schwungvoll wird es am Freitag bei Tilman Birr und Elis und deren Welthits auf Hessisch. Ohrwürmer der letzten sechzig Jahre in den Dialekt der Dialekte übersetzt - net verbasse! Danach heißt es Bühne frei für die Odenwälder Combo Lichtenberg. Mundartlieder, selbstkomponiert und gecovert – und tanztauglich wie nix!
Die ultimative Mischung aus Party und Konzert verspricht am Samstag die Live-Karaoke Band: Origineller als jede normale Disco, mit den gleichen Hits zum Mitsingen - nicht nur in der Menge, sondern auch vor Publikum, wer möchte!
Das Mikro übernehmen im Anschluss die sechs Jungs von Shaqua Spirit aus Südhessen. Mit ihrem mitreißenden Programm-Crossover aus Rock und Pop der vergangenen vier Jahrzehnten schaffen sie es, zwei Generationen vor ein und derselben Bühne zum Abfahren zu bringen.
Am Heinerfest-Sonntag rockt die Darmstädter Band Forever Lion die Volksbank-Bühne im Carree. Beste Laune mit altbekannten und brandneuen Charthits. Ein Turbo-Mix aus Green Day, Limp Bizkit, RHCP, Oasis, Ed Sheeran, Twenty One Pilots, One Republic, Coldplay und Robin Schulz. Den zweiten Teil des Abends bestreiten die preisgekrönten The Silverballs, in deren Adern nach eigener Angabe kein Blut, sondern flüssiger Rock’n’Roll fließt! Bereits zweimal wurden sie beim legendären Rockabilly-Rumble-Festival von internationaler Fachjury mit dem „Best Show“-Award ausgezeichnet!
Und den krönenden Abschluss machen am Montag, dem 2. Juli, Pfund mit erdiger und ehrlicher Musik, druckvollem Sound und Songs von The Police bis Kings of Leon. Das wird eine schöne Sause.
Also: Kommt alle!

Die neusten Galerien aus dieser Location

Die neusten Around The World Galerien

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?