Lichterschlacht: Darmstadts Slam-Talente im Spotlight

  • Wo? Centralstation, Luisenplatz 1, 64283 Darmstadt
  • Wann?
Lichterschlacht: Darmstadts Slam-Talente im Spotlight
Licht an für druckfrische Texte, unerhörte Stimmen, einen Slam der New Kids on the Block und zukünftigen Stars der Szene! Moderation: Finn Holitzka.

Und dann stehst du da. Nur noch fünf Schritte vom Bühnenaufgang entfernt. Vier Schritte, die den Unterschied ausmachen. Drei Schritte zwischen Backstagehalbdunkel und Scheinwerferlicht. Zwei Schritte zwischen Herzklopfen und der gebannten Stille vor dem ersten Wort.
Die Darmstädter Dichterschlacht ist einer der legendärsten Poetry Slams in Deutschland. Seit 2001 treffen sich die versiertesten Bühnendichterinnen und -dichter des Landes im Carree, um sich bei einzigartiger Atmosphäre mit lyrischen Texten zu duellieren.
Doch es wird Zeit für mehr! Licht an für druckfrische Texte, unerhörte Stimmen, einen Slam der New Kids on the Block und zukünftigen Stars der Szene bei Darmstadts erstem U20-Slam! In der Bar des ehemaligen Elektrizitätswerks Centralstation leuchten sie auf: Poetinnen unter Strom, mit Bock auf Neues und dem Herzen auf der Zunge, mit unverbrauchten Performances und einem eigenen Blick auf die Welt. Wenn Prosa auf Spoken Word trifft, persönliche Geschichten auf die zweitgrößten Fragen im Leben, wird Lampenfieber zur Festbeleuchtung für Highlight-Momente. Moderator des Slams ist Finn Holitzka, Darmstädter Slampoet und U20-Hessenmeister 2016. Special Guest: Tabea Farnbacher.

Und dann stehst du da, im Scheinwerferlicht
Liest die letzte Zeile in deinem Gedicht
Und das Spotlight und du
Ihr strahlt um die Wette.

Die neusten Galerien aus dieser Location

Die neusten Around The World Galerien

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?