Marché de Nuit - Der Frankfurter Nachtmarkt

  • Wo? Zoo-Gesellschaftshaus, Bernhard-Grzimek-Allee 1, 60316 Frankfurt am Main
  • Wann?
  • Eintritt 3,00
Am Samstag, 25. November kann im Zoo Gesellschaftshaus von 18 bis 24 Uhr wieder ausgiebig nach Designschätzen Ausschau gehalten werden.

Bei der vorweihnachtlichen Ausgabe des Marché de Nuit gibt es neben Mode, Design, Accessoires, Schmuck und vielem mehr auch einen Stand der Grafikerin Nina Egli (http://www.ninaegli.ch). Hier kann man seine Nachtmarkt-Einkäufe liebevoll als Geschenk verpacken lassen. Das Beste dabei: Jedes Geschenkpapier ist ein Unikat und das Verpacken ist kostenlos!

Zudem gibt es Köstliches für den Gaumen zu kaufen. Grandios ist z.B. der Bembel Gin, der Gin mit Apfelwein-Genen. Der passt perfekt unter den Weihnachtsbaum: Schmeckt gut, sieht gut aus und kommt unverkennbar aus der Mainmetropole!

Für die Stärkung zwischendurch sind Essensstände und Foodtrucks mit kulinarischen Köstlichkeiten und leckeren Drinks vor Ort.
Das YOU FM DJ Team sorgt für entspannte Klänge beim Samstagabend-Shopping

Marché de Nuit – der Frankfurter Nachtmarkt, präsentiert von YOU FM

Samstag, 25. November 2017, 18 bis 24 Uhr

Eintritt: € 3,-/ € 2,- für Schüler, Azubis und Studenten

Einlass: ab 16 Jahren / Kinder & Jugendliche unter 16 Jahre können in Begleitung der Eltern/Erziehungsberechtigten die Veranstaltung kostenfrei besuchen

Anbindung: U6/U7, Tram 14 und Nachtbus n5, jeweils Haltestelle Zoo, S-Bahn Haltestelle Ostendstraße (ca. 5 Minuten Fußweg)

Infos: www.marche-de-nuit.de,www.nachtmarkt-frankfurt.dewww.facebook.com/MarchedeNuitFrankfurterNachtmarkt

Die neusten Around The World Galerien

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?