Downstairs: The Homebase / Spaceboyz

  • Wo? moondoo, Reeperbahn 136, 20359 Hamburg
  • Wann?
  • Eintritt 10,00
Fr. 06.09.2013: Spaceboyz


Beginn: 23:55 Uhr


Der Weltraum, unendliche Weiten, wir schreiben das Jahr 2013, und mit dieser galaktisch guten Band geht der Sommer offiziell in die Verlängerung: Jokah, Miles und Selina Nunez sind die Spaceboyz, einer der vielversprechendsten Acts aus Hamburg, der mit seinem "Urban Pop"-Sound aus Hip Hop, Electro, R'n'B und Soul und Feel-Good-Tunes wie "Picture That" im Cabrio auf dem Weg nach ganz oben fährt. Mit "Here We Go" haben die Boyz ein starkes Album vorgelegt, das am 6.9. im Rahmen der Homebase gefeiert wird. Klar, dass die Spaceboyz live performen werden. Klar auch, dass es dabei nicht bleibt. Zahlreiche featured Artists und Very Special Guests haben sich angekündigt, und auch Family und Friends, darunter viele TänzerInnen und MusikerInnen, mischen sich unters Volk. Im Vorprogramm von Stars wie Wiz Khalifa haben die Hamburger schon gezeigt, zu was sie fähig sind. Jetzt wird nachgelegt. Und wie. 


Oben im Saal kommt es in derselben Nacht zum Gipfeltreffen zweier Clubmusik-Pioniere: Berlins lebende Electronica-Legende Westbam und New Yorks Hip-Hop-Guru Afrika Islam spielen im Rahmen der neunten von elf "Soleil de nuit" Sommernächten ein exklusives fünfstündiges Freestyle-Set. Don't miss out. Das hätten schon ganz andere bereut.


Eintritt: 10 Euro (gilt auch für "Soleil de nuit" im Saal)

Clubcard
: Eintritt frei

Die neusten Galerien aus dieser Location

Die neusten Around The World Galerien

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?