Miss Ibiza

Informationen

Ibiza. Die weiße Insel ist Synonym für vieles, vor allem aber Sinnbild der Verheißung. Strände, die dem Traum eines iberischen Malers entsprungen zu sein scheinen, treffen auf ein Meer, dessen Azur sich nur mit dem des Himmels zu messen weiß. Dies alles zelebrieren die Besucher von Eivissa in nicht enden wollenden Partynächten, bei denen die weltbesten DJs die klangliche Untermalung zu einer Kulisse liefern, die man in dieser Art sonst nirgends auf der Welt findet. Die Schönheit der Frauen, die man dort antrifft, ist ebenfalls legendär.
Um eben jener zu huldigen, hat virtualnights im Jahr 2010 zum ersten Mal die Miss Ibiza gesucht. Viele folgten dem Aufruf, jedoch war es nur einer Handvoll Finalistinnen vergönnt, in den traumhaftesten Locations der Insel zusammen mit Top-Fotografen zu arbeiten, die sie perfekt in Szene setzten. Neben einem Fotoshooting am Strand sowie auf einem Speedboot wurde auch der Club Atzaro zu einem der schönsten Hintergründe, die man sich in diesem Kontext vorstellen kann.
Ebenfalls durften die Missen in spe den International DJ Awards im legendären Pacha beiwohnen, bei denen die bekanntesten DJs und Produzenten den vom Publikum bestimmten Preis entgegennehmen.
Natürlich ist eine Clubtour im Rahmen eines Ibizabesuchs absolutes Pflichtprogramm, weshalb auch die angesagtesten Locations in den Genuss der Schönheit unserer Kandidatinnen kamen. Diese bewiesen neben perfektem Posing auf Bildern auch entsprechende Tanzfertigkeiten auf dem Dancefloor, was als Alleinstellungsmerkmal einer zukünftigen Miss Ibiza mit Sicherheit wohlwollend von der Jury vermerkt wurde.

Kommentare

Dieses Special wurde bisher 25.777 mal angesehen.

Werbung

Vergangene Events alle Events

Werbung

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?