Winter Music Conference

Informationen

Bereits seit 1985 verwandelt sich Miami alljährlich zum Mekka der Musikszene. Die Crème de la Crème der internationalen DJs und Produzenten aus insgesamt 60 Ländern findet sich im März für circa eine Woche im Eden Roc zur Winter Music Conference zusammen. Das Who is who der Szene tagt während dieser Woche in Miami um neue Ideen kundzutun und die Musiktrends von morgen zu kreieren. Auch dem Nachwuchs bietet die WMC eine Vielzahl an Möglichkeiten: Demo Listening Workshops, CD Compilation, DJ Spin Off und viele, viele Releasepartys schaffen Platz für die Teilnehmer, um ihre Arbeit einer internationalen Öffentlichkeit zu präsentieren. Die Winter Music Conference ist einfach der beste Ort für alle Nachwuchs-DJs weltweit, denn etliche Talentscouts sind während der Veranstaltung unterwegs und horchen mal hier und mal dort um neue Klänge zu entdecken, die für die Massen geeignet sind. Schon einige DJs haben es hier geschafft groß rauszukommen. Die WMC 2017 geht vom 21. bis 24. März 2017.

Insgesamt finden während der Winter Music Conference über 500 Veranstaltungen statt, auf denen das Publikum mit Vollgas abfeiert. Als Hauptevent während der WMC werden die International Dance Music Awards vergeben. Die größte Party findet vom 28. bis 30. März statt beim Ultra Music Festival 2017, das zwar nicht direkt zum WMC gehört, aber zeitlich angegliedert ist. Hier treffen sich über 40.000 partywütige Besucher, die Miami zum glühen bringen. Erstmals fand im Jahr 2009 eine Challenge zum Visual Jockey statt. Hier konnten VJs zeigen, wie sie mit ihren Animationen jede Party optisch aufwerten.

Auch virtualnights wird sich wieder auf den Weg über den großen Teich machen, um das Spektakel für Euch mit jeder Menge Partybildern, Fotos, Videos und News zu dokumentieren!

Kommentare

Dieses Special wurde bisher 19.259 mal angesehen.

Werbung

Vergangene Events alle Events

Werbung

News zum Thema

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?