Amparanoia (ES)

  • Wo? Stadtgarten & Studio 672, Venloer Str. 40, 50672 Köln
  • Wann?
grenzklang & La Candela Musikagentur präsentieren:

24.01.2018 Amparanoia (ES) – Köln, Stadtgarten
Einlass: 19:00 | Beginn: 20:00
VVK: 20 EUR zzgl. Gebühr

Neues Album: “El coro de mi gente” (19.01.2018, Warner/Galileo)

Amparanoia, die Mestizo-Kultband aus Spanien, kommt 2018 zum ersten Mal seit 10 Jahren zurück nach Deutschland! Bekannt wurden sie als Vorreiter der Mestizo-Bewegung und ihrer radikalen Mischung aus Flamenco, lateinamerikanische Rumba, Rock, Jazz, Soul, und Funk.

Mitte der 90er Jahre gründete sich Amparanoia, das Künstlerkollektiv um Amparo Sánchez, in Spanien. Mit dem Album „El Poder del Machin“ wurde die Gruppe gemeinsam mit Manu Chao zu einer der Pioniere des Mestizo. Nach mehreren Hit-Alben wie „Enchilao“ und „Seguiré Caminando“ sowie ihrer großen Abschiedstournee gingen die Künstler 2008 zunächst getrennte Wege. Amparo veröffentlichte unterdessen einige Solo-Alben und tourte erfolgreich durch Europa.

Zur Feier des 20-jährigen Jubiläums von Amparanoia’s El Poder del Machin fand sich die Band 2017 dann erneut zusammen und veröffentlicht nun mit „El coro de mi gente“ ein Album der ganz besonderen Art. Sie baten befreundete Musiker einige Amparanoia-Songs mit ihnen als Gastmusiker neu aufzunehmen. Unter anderem steuerten Joan Garriga, Manu Chao, DePedro und Calexico neue Versionen der bekannten Tracks bei. Zusammen mit Macaco nahm Amparo außerdem den neuen Titel-Song des Albums auf, der angesichts der aktuellen politischen Situation in Spanien zu Frieden und Einheit aufruft. Trotz der sehr unterschiedlichen Interpretationen trägt das Album wieder unverkennbar den Stempel Amparanoia, unter anderem auch dank Amparos einzigartiger Stimme, die von vielen als die schwärzeste und einflussreichste Stimme Spaniens bezeichnet wird.

__
Präsentiert von WDR Cosmo, Stadtrevue und mit freundlicher Unterstützung des Kulturamtes der Stadt Köln

Die neusten Best Of Galerien

Die neusten Around The World Galerien

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?