Colorwave

  • Wo? Tsunami, Im Ferkulum 9, 50678 Köln
  • Wann?
COLORWAVE

Support: WESTND + WOODSHIP

COLORWAVE (London, Köln)

Na, hat euch der Herbstblues schon erwischt?! Dem ist ganz leicht Abhilfe zu verschaffen!
COLORWAVE gehen mit ihrem Debüt Album auf Tour und es wird HEISS!

COLORWAVE in eine Schublade zu stecken ist schier unmöglich. Die Band verkörpert Grenzenlosigkeit wie kaum ein anderer Act in der deutschen Musikszene. Vergleiche mit anderen Bands fallen schwer; vielleicht ist es am einfachsten COLORWAVE mit der wilden, blauen Mähne der Frontfrau Ginny zu beschreiben - auffällig, unbändig, ein bisschen Punk aber dennoch etwas ganz Eigenes, was einen so sehr fängt, dass man einen zweiten Blick wagen muss.

Mit ihren zwei EPs in 2015 und 2016 konnte sich COLORWAVE bereits eine kleine Fangemeinde in der Alternative Szene aufbauen und durfte schon durch Deutschland, die Niederlande und England touren. Kritiker und Fans sind sich einig: Die Band vereint etwas Besonderes; etwas, dass man am Besten als Punk der Neuzeit betiteln könnte. Es werden Brücken gebaut, Grenzen eingerissen und Erlebnisse geteilt. Zwischen Fans und Band entsteht eine Gemeinschaft und gemeinsam stellt man sich den Problemen und Hürden des Lebens.

Nun kommt die Band endlich mit ihrem Debüt-Album NOMADS und neuem, raueren Sound auf Herbst und Winter Tour! Fragt man die drei zwischen Köln und London pendelnden Musiker nach ihren musikalischen Wurzeln fallen Namen wie Green Day, Paramore oder Marmozets und so ist auch ihre Musik geprägt von harten Gitarrenriffs und provokanten Lyrics, energetisch und laut.

„Fuck the rest, yeah we will conquer it all“ - COLORWAVE sind mit geballter Willenskraft und Energie unterwegs. Und genau das ist, was man bei einer Show erwarten kann: Gemeinsam mit dem Publikum bringen sie Bühnen und Säle zum Kochen und erschaffen etwas, was so schnell niemand mehr missen möchte. Bekämpft die einsetzende Herbstmelancholie mit euren tanzenden Füßen, schnappt euch eure Freunde und verlängert das Sommer-Festival-Feeling bei einer COLORWAVE Show. Es lohnt sich - und das nicht allein wegen der wehenden blauen Haare!

COLORWAVE ist der Antrieb einer neuen Welle:
PUNK is back und das in einem neuen, frischen Gewand.



WESTND (Bonn)
— Indie-Rock

Aus ihrer Heimatstadt Bonn starteten die Jungs der Band WESTND auf die Bühnen regionaler Clubs, spielten kleinere Festivals und zogen ins Finale des größten Newcomer-Bandcontests NRWs ein. Nach einem kleinen Besetzungswechsel und mit vielen neuen Songs im Gepäck sind die 5 Jungs wieder bereit, die regionalen Bühnen zu rocken. Ihre Songs sind ein Feuerwerk. Sie vermischen moderene Rockmusik mit poppigen Hooks sowie Elementen aus Funk und Soul. Dabei entwickeln sie ihren ganz eigenen Sound, dem man sich einfach nicht entziehen kann.


WOODSHIP (Düsseldorf)
— Alternative Rock

„Let s prevent the blackout!” spricht aus der Seele einer ́ ganzen Generation. Jener, die für ihre Zukunft auf die Straße geht. Dabei bedient sich das junge Trio des Alternative Rocks , welcher durch eine Vorliebe zu markanten Gitarrenriffs und treibenden Basslines zu Dystopian Riff - Rock wird. Seit ihrem Debütalbum Bright Coloured Town spielten sie in ganz Deutschland und machten ebenfalls Halt in Frankreich und den Niederlanden.

Auch die Presse erkannte, „wenn alles mit rechten Dingen zugeht, werden wir noch einiges von ihnen hören!“ (minutenmusik) Im Jahr 2019 folgte nach dem ersten Musikvideo (The Run) die neue spannende Single Blackout ́ , die ́ die Band auf weitere Bühnen Deutschlands bringen wird.


Die neusten Best Of Galerien

Die neusten Around The World Galerien

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?