JazzTrane:Stefan Karl Schmid Quartett

  • Wo? Studio 672, Venloer Str. 40, 50672 Köln
  • Wann?
dreaming out loud

„Jazz Trane“ ist die wöchentliche Konzertreihe im Studio 672. Der Club des Stadtgarten erstrahlt dann im Licht eines alten JazzClubs – ganz in der Tradition des „Schmuckkästchens“. Präsentiert werden hier die verschiedenen Spielweisen des Modern- und Latin Jazz und renommierte Bands und Musiker aus der Region, die in ihren musikalischen Ideen und Konzepten immer einen klaren Bezug zur Jazztradition herstellen. Kuratiert wird die Reihe von dem bekannten Jazzsaxofonist Denis Gäbel, der mit seiner gekonnten Musikauswahl „Jazz Trane“ zu einem Treffpunkt für Jazzliebhaber und Musiker gemacht hat.



Diese Woche mit:STEFAN KARL SCHMID Quartett



Johan Hörlén | alto sax
John Goldsby | bass
Thomas Sauerborn | drums
Stefan Karl Schmid | tenor sax


Mit dreaming out loud präsentiert der Kölner Saxophonist Stefan Karl Schmid ein extra für diesen Abend zusammengestelltes Programm im Small-Group Kontext ohne Harmonieinstrument. Die beiden WDR Bigband Mitglieder Johan Hörlén (Alt-Saxophon) und John Goldsby (Kontrabass) treten dabei in einen aufregenden Dialog mit Thomas Sauerborn (Schlagzeug) und Schmid (Tenor-Saxophon), die man sonst gemeinsam mit dem Subway Jazz Orchestra erleben kann.
Programmatisch stehen verschiedene Kompositionen des amerikanischen Tenor-Saxophonisten Jerry Bergonzi im Vordergrund, die er mit dem Alt-Saxophonisten Dick Oats eingespielt hat. Diese basieren größtenteils auf bekannten Standards des ‚Great American Songbook‘, erfahren jedoch durch Bergonzis Bearbeitung eine spannende Transformation, die den kreativen Nährboden für virtuose Improvisationen der verschiedenen Solisten liefert.

"Jazz"

Foto © Lukas Diller

Die neusten Galerien aus dieser Location

Die neusten Around The World Galerien

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?