New Year's Eve - 18! - The Live Edition

  • Wo? ARTheater, Ehrendfeldgürtel 127, 50825 Köln
  • Wann?
JOHANNES HEIL live | Exile - Cocoon - JH Records
BROKEN ENGLISH CLUB live | Raudive - Blueprint
GABRIEL ANANDA live-hybrid | Soulful Techno - Basmati
FAIRMONT live | Beachcoma - My Favourite Robot - Border Community

LIHO | BergWacht
DIRK MIDDELDORF | 200
CHRISTIAN ZAH | Tag X - Wach & Wütend - Brutalism
GRAZIANO AVITABILE | BergWacht - Zwischenlandung
WEDEL&NIESEN | Tag X
AL ZWODEZWO | Tag X
MINJO | Tag X
LUKAS BILZ | BergWacht

Endlich ist es wieder soweit ... unser Lieblingsevent steht vor der Tür, unsere Silvesterabfahrt, lang, laut und liebevoll. Traditionell feiern wir mit Freunden, Wegbereitern, alten und neuen Helden und Lieblingsacts. Dieses Mal, im Rausch (der Musik) vereint mit Tag X und BergWacht, sind unsere Mainacts allesamt Live-Musiker und Produzenten, die wir schon lange lieben und verehren, die bei uns und unserem Publikum große Begeisterung hervorgerufen haben ... und unvergessliche Momente.
Einer unserer ganz großen Helden ist Johannes Heil, Technoinventor der ersten Stunde, der in herausragender Konsequenz die komplette Evolution von Techno begleitet und massgeblich beeinflusst hat. Dabei hat er sich auch immer wieder neu erfunden, aber eines hat Johannes Heil nie verloren ... seine zwingende, treibende Dynamik mit gesunder Härte! Nach seinem letzten legendären Auftritt bei uns war klar... ein exklusives (!) Liveset, das er gerade mit neuen Produktionen vorbereitet, müssen wir wieder präsentieren !!!
Ein erstaunlicher Musiker, der schon früh zum Freund des Hauses geworden ist, kommt ebenfalls mit neuen Produktionen... Jake Fairley aka Fairmont. Schon unverwechselbar auf Border Community hat der Kanadier auf faszinierende Art und Weise Techno und hochmoderne fragile Popstrukturen miteinander verbunden und mit seinen Liveauftritten uns immer wieder mitgenommen auf seine ganz eigene emotionale Reise.
Euphorisierend und überraschend war der Auftritt von Oliver Ho aka Broken English Club bei unserem letzten Neighborhood Festival. Der Ausnahmemusiker hat als Oliver Ho, gemeinsam mit James Ruskin auf Blueprint und Surface, schon massgeblich den industriellen englischen Technosound evolutioniert. Sein Projekt Broken English Club verlässt nun die engen Fesseln des Dancefloors, er spielt auch auf Berlin Atonal und anderen Festivals seine moderne Vision von Industrial, der fast songartige Kompositionen erreicht. Bei seinem Auftritt bei uns hat er gezeigt wie diese geballte Kombination auch die Tänzer überwältigen und mitreißen kann, auf bislang völlig ungewohnte emotionale Weise ... wir sind Fans !!! Hier kommt er mit seinem neuen Album „The English Beach“.
Die Musikerseele Gabriel Ananda ist ein Freund schon seit seinen und den Anfängen des Artheaters. Diese goldene Plakette verdient er sich zu unserer großen Freunde immer wieder zu Recht. Seine unglaubliche Range zwischen Musikalität, Gefühl, Humor und Rave, gepaart mit einer leichten Lust zum Durchdrehen machen ihn und seine Live-Hybrid-Sets so einzigartig. Sein aktuelles Projekt Soulful Techno zeigt sehr deutlich wie komplex seine Sicht auf aktuelle Sounds und deren Produzenten ist. Auch war er einer der ersten, der mit seinen selbstkonstruierten Controllern Experimente zwischen Live-und DJ-Sets wagte. Hier das beste aus seinen 2 Welten...
Die hochtalentierten Residents von BergWacht und Tag X werden wie immer zeigen warum unsere Events solch eine Euphorie erzeugen, denn SIE sind es die mit ihrem Engagement, Leidenschaft und Können den Mainacts erst die richtige Bühne liefern ... und der Partycrowd eine rauschende intensive Nacht !
Natürlich ist Das Duell der Pyromanen zwischen unseren Teams wieder am Start, wer mutig ist kommt vor die Tür um sich das anzuschauen... !!!
Neue Licht-Setups komplettieren diesen Start in ein ganz besonderes Jahr fürs Artheater...

Limitierter VVK ab 30.11. 20.- € + Geb.
AK 23.-€

Die neusten Galerien aus dieser Location

Die neusten Around The World Galerien

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?