Hans Joachim Heist Live!

  • Wo? Kulturfabrik, Dießemer Str. 13, 47799 Krefeld
  • Wann?

Tickets für Hans Joachim Heist Live!

Der große Heinz-Erhardt-Abend: seine besten Gedichte, Conférencen und Lieder.

Verschmitzt, spitzbübisch, fantasievoll. Mit seinen Wortspielereien, Pointen und Reimen hat er ein Millionenpublikum begeistert.

Hans-Joachim Heist in “Heinz Erhardt, dieser Schelm!”

Dazu schreibt die Hamburger Morgenpost:
Ein Feingeist und Motzkopp
Von Katja Schwemmers | 09.03.2012
(…) Die Hornbrille, die Frisur und vor allem der unverwechselbare Schalk im Nacken: Wenn Hans-Joachim Heist (62) loslegt, meint man, der echte Heinz Erhardt (1979) stünde leibhaftig auf der Bühne! Keine Spur mehr von dem motzenden Charakter Gernot Hassknecht der ZDF-Satiresendung „Heute Show“, den Heist sonst so erfolgreich verkörpert. In seinem Soloprogramm „Noch’n Gedicht“ schlüpft Heist stattdessen in die Rolle des liebenswert-verschmitzten Schelms – Gedichte, Pointen und Lieder inklusive.

Er heißt nicht nur Heinz Erhardt, sondern Sie auch alle herzlich willkommen.

Wenn Hans-Joachim Heist die Erhardtbrille aufsetzt, die Haltung von Heinz Erhardt annimmt und in seiner unverwechselbaren Art spricht, meint man, Heinz Erhardt stehe da.

Dazu schreibt das Darmstädter Echo:
Wenn der Komiker Hans-Joachim Heist den großen Komiker Heinz Erhardt imitiert, dann erweist er ihm ganz offen seine Reverenz – und das Publikum ist hin: Wie er die Pointen setzt, wie er sich an die Brille greift, ganz wie der Meister! Das volle Gesicht, das spärliche Haar: Die physiognomische Ähnlichkeit ist erstaunlich. Wenn Heist die Hornbrille aufsetzt, schlüpft er in die Rolle des Königs der Kalauer und bietet unter dem Motto “Noch’n Gedicht” einen Querschnitt durch Erhardts schönste Reime und Wortspielereien: Heist als das lebende große Heinz-Erhardt-Buch.

Eilass 17 Uhr
Beginn 18 Uhr
Tickets in Kürze unter www.heesen-konzerte.de

Die neusten Galerien aus dieser Location

Die neusten Around The World Galerien

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?