10 Dinge, die du an Silvester absolut nicht tun solltest

Nummer 7 hast du aber bestimmt schon ausprobiert.

10 Dinge, die du an Silvester absolut nicht tun solltest: Nummer 7 hast du aber bestimmt schon ausprobiert.
Nicht mehr lange, dann verabschieden wir uns uns vom Jahr 2015 und begrüßen 2016 mit guten Vorsätzen, neuen Hoffnungen und vielen Zielen. Doch damit du auch gut ins neue Jahr rutschst und nicht mit einem peinlichen Bauchglatscher darin landest, haben wir für dich hier einige Tipps hinsichtlich Dinge, die du an Silvester besser nicht tun solltest.

1. Vor all deinen Freunden einen Heulkrampf bekommen, weil das Jahr sooo schrecklich war.


GIF via Giphy.com

2. So viel trinken, dass du es nicht mehr aufs Klo schaffst und stattdessen in die Bowle kotzt.


GIF via Giphy.com

3. Um Mitternacht den Freund deiner besten Freundin die Zunge in den Hals stecken. Das ist nicht mal mit vollem Tank zu verzeihen.


GIF via Giphy.com

4. Eine Rakete aus deiner Po-Ritze raus starten lassen.


GIF via Giphy.com

5. Feuchte Böller in der Mikrowelle trocknen.


GIF via Giphy.com

6. Peinliche Party-Fotos direkt bei Facebook posten.


GIF via Giphy.com

7. Alle mit dem Spruch „Nächstes Jahr wird alles anders“ nerven.


GIF via Giphy.com

8. Dich so abzuschießen, dass du die Knallerei komplett verpennst.


GIF via Giphy.com

9. Erst zu kotzen und dann zu heulen, weil dich um Mitternacht keiner küssen will.


GIF via Giphy.com

10. Und vor allem: Mach keine Vorsätze, die du eh nicht halten kannst.


GIF via Giphy.com

Foto: astarot/Shutterstock

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?