10 Tipps für Holi-Festivals

Für ein perfektes Open-Air-Vergnügen.

10 Tipps für Holi-Festivals: Für ein perfektes Open-Air-Vergnügen.
An diesem kunterbunten Partyspaß führt kein Weg vorbei: Holi-Festivals sind derzeit angesagter denn je in Deutschland. Der bunte Open-Air-Trend geht bzw. ging bereits in mehr als zehn deutschen Großstädten an den Start.
Bei dem indischen Farbenfest wird kein Festivalbesucher verschont, wenn die Farbkanonen kiloweise Pulver in die feiernde Menge feuern. Hier findet ihr zehn Tipps, wie ihr euch vor dem Farbpulver „Gulal“ schützen könnt und wie das Festival garantiert zu einer farbenfrohen, unvergesslichen Party wird:

1) Eine Sonnenbrille zu tragen ist ratsam. Denn auch wenn es sich bei „Gulal“ um natürliche Farben handelt, kann das Pulver manchmal als unangenehm empfunden werden. Lasst außerdem eure Kontaktlinsen lieber zu Hause und tragt eure normale Brille. Ansonsten gilt: Augen zu und durch!

2) Auch ein Mundschutz kann nützlich sein, wenn plötzlich jeder seinen Farbbeutel in die Luft schmeißt. Falls nicht zur Hand, solltet ihr zumindest während des Countdowns den Mund geschlossen halten.

3) Lasst eure Lieblingsklamotten lieber zu Hause. Die Farben können bei hellen, empfindlichen Stoffen manchmal nach dem Waschen leichte Schlieren hinterlassen.

4) Zieht stattdessen lieber alte, weiße Kleidung an, auf der die bunten Farben am besten wirken und gut zur Geltung kommen.
 
5) Auch eine Kopfbedeckung kann von Nutzen sein. Vor allem bei langen Haaren lassen sich die Farben oft nur schwer entfernen.

6) Alternativ könnt ihr eure Haare einölen, um die Farben später besser entfernen zu können. Dasselbe gilt für Arme, Gesicht, Beine und alle freien Körperstellen. Praktisch: So bleiben die Farben erst besser haften und lassen sich später gut entfernen.

7) Am besten lasst ihr auch teure Kameras oder Handys zu Hause und steigt für diesen Tag lieber auf eine Einwegkamera um. Ihr könnt das Farbspektakel trotzdem fotografieren und müsst keine Angst haben, dass das Pulver die Linse o.ä. beschädigt.

8) Passt immer gut auf eure Getränke auf. Besonders wenn der Countdown läuft, kann es sein, dass ihr eine Ladung Pulver in euer Glas bekommt.

9) Da die Festivals im Sommer und somit Open-Air stattfinden, vergesst nicht, euch mit Sonnencreme zu schützen.

10) Am allerwichtigsten ist aber natürlich, dass ihr viel gute Laune und super Stimmung mit zum Festival bringt. Nur so wird das Farbenspektakel ein voller Erfolg!

Weitere Tipps, wie das Holi-Festival zur unbeschwerten Party wird, gibt euch CosmosDirekt.
  • Holi Festivals: Openair-Spaß in Bildern: Bild 1 von 13
  • Holi Festivals: Openair-Spaß in Bildern: Bild 2 von 13
  • Holi Festivals: Openair-Spaß in Bildern: Bild 3 von 13
  • Holi Festivals: Openair-Spaß in Bildern: Bild 4 von 13
  • Holi Festivals: Openair-Spaß in Bildern: Bild 5 von 13
  • Holi Festivals: Openair-Spaß in Bildern: Bild 6 von 13
  • Holi Festivals: Openair-Spaß in Bildern: Bild 7 von 13
  • Holi Festivals: Openair-Spaß in Bildern: Bild 8 von 13
  • Holi Festivals: Openair-Spaß in Bildern: Bild 9 von 13
  • Holi Festivals: Openair-Spaß in Bildern: Bild 10 von 13
  • Holi Festivals: Openair-Spaß in Bildern: Bild 11 von 13
  • Holi Festivals: Openair-Spaß in Bildern: Bild 12 von 13
  • Holi Festivals: Openair-Spaß in Bildern: Bild 13 von 13

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?