11 peinliche Dinge, die dir nur passieren, wenn du selbst Hand anlegst

Das kennen wir doch alle!

11 peinliche Dinge, die dir nur passieren, wenn du selbst Hand anlegst: Das kennen wir doch alle!
Quelle: Piotr Marcinski / shutterstock.com

Auch wenn niemand darüber redet, es masturbiert doch wirklich jeder (oder hat es zumindest schon mal versucht!). Alleine, unbeobachtet und geil machen wir alle manchmal schon echt komische Sachen. Hier sind elf davon:

1. All alone. Du checkst peinlich genau die Lage, ob du auch wirklich alleine bist.


Gif via giphy.com/

2. Nackt oder halb nackt? Du überlegst fieberhaft, ob du Zeit hast, dich ganz auszuziehen.


Gif via giphy.com/

3. Links oder rechts? Du legst fest, welche Hand heute welche Aufgabe übernimmt.


Gif via giphy.com/

4. Wer suchet der findet. Dein Vorspiel sieht so aus, dass du eine Ewigkeit im Internet nach der richtigen Vorlage suchst.


Gif via giphy.com/

5. Technik ist alles. Und Deine Technik ist unschlagbar.


Gif via giphy.com/

6. Du nimmst dich wie du bist - scheiß egal, ob rasiert oder nicht.


Gif via giphy.com/

7. Grimassen schneiden ausdrücklich erlaubt. Dein privates Orgasmus-Face ist das Beste.


Gif via giphy.com/

8. Schneller als der Schall bist du nur, wenn du es dir selber machst. Sonst kommst du nie so fix.


Gif via giphy.com/

9. Zweite Runde? Nochmal kommen wäre geil, leider macht dein Körper da nicht mit.


Gif via giphy.com/

10. Ungeil siehst du klar und kannst selbst nicht fassen, dass du dir dazu gerade einen runtergeholt hast.


Gif via giphy.com/

11. Immer mit der Ruhe. Du findest, Händewaschen kann man auch später.


Gif via giphy.com/

Foto: Piotr Marcinski/shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?