19 Gedanken, die er hat, wenn du zuerst „Ich liebe dich“ sagst

Du wirst überrascht sein.

19 Gedanken, die er hat, wenn du zuerst „Ich liebe dich“ sagst: Du wirst überrascht sein.
Quelle: George Muresan/Shutterstock.com
OMG, du hast es wirklich gesagt und dann auch noch als erstes und seine Reaktion – Pokerface. Na toll ... Aber keine Panik, wir erzählen dir, welche Gedanken allen Jungs in einer Millisekunde durch den Kopf schießen, wenn dir zuerst die drei schönsten Wörter der Welt über die Lippen huschen.

1. FUCK!

2. Hat sie echt gerade „Ich liebe dich“ oder „Ich kriege dich“ gesagt? Beides ist irgendwie angsteinflößend. 

3. Sie schaut mich so komisch an, ich sollte auch etwas sagen. 

4. Verdammt, jetzt habe ich schon zu lange gezögert. Sie wird es mir nicht abenehmen, wenn ich es auch sage. 

5. Bin ich besoffen? Ich glaube, ich höre Stimmen, die mir sagen, dass sie mich lieben.

6. Sind das Schmetterlinge in meinem Bauch oder hab ich Hunger?

7. Zu früh, zu früh, ZU FRÜH!

8. Das muss ich sofort meinen Jungs erzählen.

9. Muss ich sie jetzt küssen? Oder in den Arm nehmen? Was erwartet sie jetzt von mir???

10. Okay, ich mag sie, aber LIEBE ich sie?

11. Woher weiß man das?

12. YEAAAH, SIE LIEBT MICH!!!!

13. Wie lange sind wir nochmal zusammen?

14. Sind das jetzt Schmetterlinge oder vielleicht doch Magen-Darm?

15. Was antwortet man jetzt nochmal? Danke?

16. Toll, ich wollte es ihr doch zuerst sagen!

17. Verdammt, eigentlich wollte ich gerade Schluss machen. Das kommt wohl jetzt nicht so gut. 

18. Wir kennen uns doch erst seit letzter Woche. Hilfe ... 

19. Los sag’s ihr auch… Okay, ich tu es...JETZT!


Gif via giphy.com/

Foto: George Muresan/Shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?