26-jährige Lehrerin sitzt nach Affäre mit 14-jährigem Schüler im Knast

Nachhilfe mal anders!

26-jährige Lehrerin sitzt nach Affäre mit 14-jährigem Schüler im Knast: Nachhilfe mal anders!
Quelle: Screenshot via Sun

Die meisten Lehrer sind ja eher nicht so heiß. Einige sind vielleicht ganz cool drauf, aber nicht unbedingt das, was sich Schüler für ihre ersten romantischen oder gar sexuellen Erfahrungen vorstellen. Doch in den USA scheint es immer wieder Lehrkörper zu geben, die sich manchmal ganz besonders intensiv um ihre Schützlinge kümmern. Die 26-jährige Stephanie Peterson unterrichtet Naturwissenschaften an einer Mittelschule in Florida. Die Tatsache, dass sie verheiratet ist, hielt sie aber auch nicht davon ab, sich mit einem 14-Jährigen einzulassen.

Alles fing damit an, dass Stephanie Peterson dem Achtklässler Nacktbilder von sich schickte. Weiterhin soll die Lehrerin dem Jungen wohl auch Marijuana und eine Schüssel, um es darin zu rauchen, mitgebracht haben.

Laut Angaben des Volusia County Sheriff Büros sollen die beiden auch einige Stunden zu zweit verbracht haben, nachdem Peterson den Minderjährigen von seinem Elternhaus abgeholt hatte. Ob es sich um einen ihrer eigenen Schüler handelt, ist nicht bekannt. Der Schulbezirk sagt dafür, dass Peterson mittlerweile von ihrem Dienst an der New Smyrna Beach Middle School zurückgetreten ist, wie auch die Sun schreibt.

Aktuell befindet sich die schöne Stephanie, die seit 2015 mit einem Feuerwehrmann verheiratet ist, im Volusia County Branch Gefängnis in Gewahrsam. Ihre Kaution beläuft sich auf 25.000 Dollar (rund 20.000 Euro).

Ihr werden eine Reihe unzüchtiger und lasziver Handlungen sowie die Übersendung gefährdender Materialen an ein Kind in einem Fall vorgeworfen.


Gif via giphy.com

Foto: Screenshot via Sun  

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?