6 eklige Fehler, die alle Mädels während ihrer Periode machen

Nummer 4 ist ein absolutes No Go!

6 eklige Fehler,  die alle Mädels während ihrer Periode machen: Nummer 4 ist ein absolutes No Go!
Quelle: Irina Bg/shutterstock.com

Jeden Monat klopft mehr oder weniger pünktlich die rote Welle an. Und trotz der regelmäßigen Besuche von Tante Rosa machen viele Mädels immer wieder die gleichen Fehler, während sie ihre Periode haben. 

1. Keinen Überblick haben: Kein Plan wie lange der Zyklus dauert und wann die nächste Periode ansteht? So geht es vielen. Ein bisschen Kontrolle schadet aber nicht - auch um eventuelle Abweichungen oder Veränderungen zu erkennen. 


GIF via giphy.com

2. Auf Sport verzichten: Bei einem Aua-Bauch und Krämpfen haben die wenigsten Bock auf Sport. Aber gerade die Bewegung kann helfen, die Schmerzen zu killen und die Periode früher zu beenden


GIF via giphy.com

3. Immer die gleiche Tampon-Größe benutzen: Die Größe sollte sich nach der Stärke der Blutung richten. Wird diese schwächer, sollten kleinere Tampons zum Einsatz kommen. Das verhindert auch das eklige Trockenheitsgefühl, dass zu große Tampons verursachen können. 


GIF via giphy.com

4. Händewaschen: Und zwar VOR dem Tamponwechsel! Wer sich seine Griffel nicht ordentlich wäscht, riskiert Infektionen in der Vagina.


GIF via giphy.com

5. Aspirin: Oft sind Periodenkrämpfen so heftig, dass sie sich nur mit Schmerzmittel ertragen lassen. Asprin ist allerdings eine schlechte Wahl. Warum? Das Mittel wirkt blutverdünnend und kann die Regelblutung noch verstärken. 


GIF via giphy.com

6. Wechsel: Tampons müssen regelmäßig gewechselt werden. Nach rund acht Stunden kann das Risiko des Toxischen Schocksyndroms steigen. Tampons über Nacht zu tragen ist aber kein Problem, wenn man sie nach dem Aufstehen direkt wechselt.  


GIF via giphy.com

Foto: Irina Bg/shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?