7 witzige Fakten über den Penis

Nummer 6 wolltet ihr schon immer wissen!

7 witzige Fakten über den Penis: Nummer 6 wolltet ihr schon immer wissen!
Quelle: Dmitry Zimin & Vasin Lee via Shutterstock
Die Größe, die Form, die Farbe – sein bestes Stück sorgt immer für Gesprächsstoff. Trotzdem gibt es einige Dinge, die man über den Penis nicht genau weiß oder bislang nur vermutete. Doch wir klären euch jetzt auf. Mit Hilfe einiger Studienergebnisse sind wir den Penismythen auf die Spur gekommen. Hier kommen die spannendsten Erkenntnisse.

1. Wieso ER mal links und mal rechts liegt? Wenn ihr glaubt, das kann Mann je nach Laune spontan entscheiden, liegt ihr falsch. Tatsächlich hängt es von der Position des Hodensacks ab, auf welcher Seite es sich der Penis in der Hose gemütlich macht. Denn in den meisten Fällen liegt einer der Hoden etwas höher als der andere.


GIF via giphy.com

2. Wird ER kleiner, wenn die Kilos größer werden? Ja, es ist wahr. Der Penis schrumpft. Eine Studie hat bewiesen, dass der Penis im Schnitt in den letzten 50 Jahren um einen Zentimeter kleiner geworden ist. Ein Grund dafür ist unter Anderem auch Übergewicht. Denn wer zu viel auf die Waage bringt, beeinflusst auch den Hormonhaushalt negativ und damit auch die Hormone, die für das Peniswachstum verantwortlich sind.


GIF via giphy.com

3. Kann ER tatsächlich brechen? Wer besonders schnell zur Sache geht, dem kann es passieren, dass der Penis im erigierten Zustand ruckartig abknickt. Im schlimmsten Fall kommt es dann zu dem sogenannten Penisbruch, bei dem sofort die Erektion zurückgeht, der Penis anschwillt und sogar blau anläuft. Klingt schmerzhaft, ist es auch. Ein richtiger Bruch ist es aber trotzdem nicht. Da sich im Penis keine Knochen befinden, kann dort auch nichts brechen. Trotzdem sollte man es zur Sicherheit lieber etwas langsamer angehen lassen.


GIF via giphy.com

4. Ist ER das empfindlichste Körperteil? Zumindest ist der Penis mit 4.000 Nerven ganz vorne mit dabei. Darum ist es auch ganz angenehm, dort angefasst zu werden. Im Gegenzug ist es aber auch besonders schmerzhaft, wenn man dem Penis weh tut. Toppen können das ganze nur noch die Ladies. Die Klitoris hat tatsächlich 8.000 Nerven und ist damit noch empfindlicher.


GIF via giphy.com

5. Was sagt die Nase über IHN aus? An der Nase eines Mannes erkennt man seinen Johannes? Leider nicht! Auch wenn es in vereinzelten Fällen Übereinstimmungen gibt, Studien haben bewiesen, dass die Nasenlänge keinen Einfluss auf die Größe des Genitals hat. Auch Hände und Füße wurden in diesem Zusammenhang getestet. Das Ergebnis: negativ. Also Ladies, wenn ihr wissen wollt, wie er untenrum bestückt ist, müsst ihr ihn schon auspacken.


GIF via giphy.com

6. Wie oft wird ER täglich steif? Öfter als man meinen würde! Pro Tag wird sein bestes Stück etwa elf Mal steif. Das hängt natürlich auch vom Alter ab. Aber auch nachts ist der Penis beschäftigt und wird im Durchschnitt fünf Mal steif. Der deutsche Penis kommt dabei durchschnittlich übrigens auf 14,5 cm und wird laut einem amerikanischen Sexualforscher innerhalb von drei Sekunden steif.


Foto via giphy.com

7. Wieviel weiß er selbst eigentlich über IHN? Wenn es um die Größe geht zumindest nicht viel. Vier von fünf Männern kaufen regelmäßig die falsche Kondomgröße. Vielleicht solltet ihr da noch einmal nachmessen Jungs, oder doch etwas ehrlicher zu euch sein.



Fotos: Dmitry Zimin & Vasin Lee via Shutterstock

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?