9 starke Gründe, warum Fremdgehen sich niemals lohnt

An Nummer 9 solltest du vorher denken!

9 starke Gründe, warum Fremdgehen sich niemals lohnt: An Nummer 9 solltest du vorher denken!
Quelle: Photographee.eu via Shutterstock.com
In einer Beziehung kann ein Seitensprung schon einmal vorkommen? Vielleicht ja! Aber die eigentliche Frage lautet doch: Lohnt es sich überhaupt einen Seitensprung zu machen? Sicherlich hat jeder seine eigene Meinung dazu. Wir haben dennoch neun gute Gründe, warum sich Fremdgehen am Ende nicht wirklich lohnt.

1. Die Befriedigung beim Fremdgehen ist kurzfristig, nicht nachhaltig.

2. Du suchst nach Anerkennung, doch gerade Affären sind der Typ Beziehung, mit denen am wenigsten Anerkennung und Wertschätzung verbunden ist.

3. Dein Selbstbewusstsein leidet mehr als es wächst.

4. Du betrügst und verletzt jemand anderes und das wird dir meist erst danach richtig bewusst.

5. Du ärgerst dich über deinen eigenen Egoismus und siehst deine moralische Schwäche.

6. Dann fühlst du dich noch schlechter.

7. Du musst entweder den Mund auf machen oder mit einer Lüge leben.

8. Ein Seitensprung ist ein denkbar schlechter Neustart für etwas ernsthaftes Neues (falls du den fremden Partner/die fremde Partnerin wirklich mochtest).

9. Deine aktuellen Beziehungsprobleme sind auch nach einem Seitensprung nicht weniger als vorher.

Foto: Photographee.eu via Shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?