Abserviert: Diese Dinge darfst du NIEMALS nach einer fiesen Trennung tun

Du bist doch so viel besser als das!

Abserviert: Diese Dinge darfst du NIEMALS nach einer fiesen Trennung tun: Du bist doch so viel besser als das!
Quelle: Aleshyn_Andrei/shutterstock.com
Es ist aus und vorbei und richtig gut geht es dir damit nicht. Was machst du jetzt am besten? Radikalveränderung? Sofort einen Neuen suchen? Möglichkeiten gibt es viele, aber wir wollen dich vor den schlimmsten Fehlern bewahren.
1. Deinen Schmerz auf Insta & Co. teilen: Lass das lieber, wenn du dir nach ein paar Monaten die peinlichen Sprüche noch mal durchliest, wirst du dich in Grund und Boden schämen. 


GIF via giphy.com

2. Du planst schnellstmöglich eine Solo-Trip ganz weit weg: Überleg dir das lieber gut. Am Ende sitzt du am schönsten Ort der Welt, bist fast pleite und fühlst dich noch einsamer. So sollte ein Urlaub nicht sein. Pack lieber eine Freundin für einen Kurztrip ein, um auf andere Gedanken zu kommen. 


GIF via giphy.com

3. Du schneidest deine Haare ab: Dazu neigen viele - eine Komplettveränderung auf dem Kopf. Pass auf, kurze Haare stehen leider nicht jedem. Nicht dass du es am Ende bereust. 


GIF via giphy.com

4. Du stalkst deinen Ex: Wir haben es alle schon getan, aber wirklich gut fühlt man sich nicht, wenn man sieht, dass der Ex Partybilder postet. 


GIF via giphy.com

5. Du schmiedest fiese Rachepläne: So etwas kann im ersten Moment wirklich guttun. Wenn etwas Zeit vergangen ist, merkt man aber meistens, dass es unnötig und verzweifelt war. 


GIF via giphy.com

6. Du machst sexy Fotos und teilst sie auch Insta:  Um das Selbstbewusstsein zu pushen und ein paar Komplimente zu bekommen, lädst du betont sexy Fotos hoch. Peeeinlich.


GIF via giphy.com

7. Sex mit dem Ex:  Einmal ist vielleicht keinmal, aber wenn es regelmäßig wird, hilft dir das sicher nicht über die Trennung hinweg. 


GIF via giphy.com

8. Du suchst dringend einen neuen Kerl: Klar, es ist komisch wieder alleine zu sein, aber mach' langsam. Der Neue wäre doch nur ein Lückenbüßer, oder?!


GIF via giphy.com

Foto: Aleshyn_Andrei/shutterstock.com
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?