Alarmstufe Vagina: Darum musste Katja Krasavice in die Notaufnahme

Was war da denn los?

Alarmstufe Vagina: Darum musste Katja Krasavice in die Notaufnahme: Was war da denn los?
Quelle: Screenshot via katjakrasavice.mrsbitch / Instagram

Der Kosmos von Katja Krasavice ist bekanntlich sehr überschaubar und wird von einem ganz bestimmten Thema dominiert: Sex. Natürlich möchte die Blondine mit den XXL-Brüsten nicht einmal auf ihre „unzähligen Fuckboys“ verzichten, wenn sie ihre Periode hat. Deshalb nutzt sie sogenannte Softtampons. Diese verhindern eine Sauerei. Doch jetzt landete Katja wegen eines dieser Dinger im Krankenhaus. 

Sonntagabend schilderte sie die dramatische Story ihren 1,3 Millionen Instagram-Followern. Die 21-Jährige stand kurz zuvor in Leipzig auf der Bühne und heizte ihren Fans so richtig ein, während sie den Doggy-Song performte.


Danach ließ sie es sich hinter der Bühne gut gehen und schüttete ein paar Drinks in sich hinein. Irgendwann war sie offenbar so betrunken, dass ihre Erinnerung nicht mehr so richtig mitspielte. In ihrer Story berichtete Katja laut In-Touch:

„Leute, mein Leben ist ein Fragezeichen! Ich bin jetzt ernsthaft im Krankenhaus - gynäkologische Notfallambulanz“.

Das Erotiksternchen erinnerte sich nicht mehr, ob sie den Softtampon herausgenommen hatte oder nicht (zur Erklärung: Softtampons haben keinen Faden der herausbaumelt).

„Und ich fühle den halt nicht an meinen Fingern und habe Angst, dass ich sterbe.“

Tja und so landete sie in der Notaufnahme, gab kurz darauf aber Entwarnung:

„Ich habe mich auf den Stuhl gesetzt, meine Beine gespreizt, mich ausgezogen und dann wurde geöffnet und reingeguckt und es war kein Softtampon drin.“

Die junge Leipzigerin nahm die Aktion mit einem Augenzwinkern hin und kommentierte den Vorfall abschließend so:

„Ich bin K.O.! Krankenhaus, Softtampon, einfach mal Leute in meine Vagina gucken lassen und nach Hause. Ich bin einfach der krankeste Mensch dieser Erde, haha.“

Foto: Screenshot via katjakrasavice.mrsbitch / Instagram

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?