Als Dank zum neuen Song: Katja Krasavice zeigt Fans ihre Brüste

Sie hat noch weitere heiße Aktionen auf Lager.

Als Dank zum neuen Song: Katja Krasavice zeigt Fans ihre Brüste: Sie hat noch weitere heiße Aktionen auf Lager.
Quelle: Tatchai Mongkolthong/Shutterstock.com

Das lange Warten hat für die Fans von Katja Krasavice endlich ein Ende, denn seit letztem Donnerstag gibt es ihren neuen Song „Gucci Girl“. Um den ordentlich zu promoten, hat sich die Leipzigerin schon im Vorfeld ein paar heiße Aktionen ausgedacht. Doch auch jetzt gibt sie nochmal richtig Vollgas.

Nach „Doggy“, „Dicke Lippen“ und „Sextape“, gibt es seit ein paar Tagen nun den vierten Song der YouTuberin. Bei dem neuesten Werk handelt es sich um eine sexy Version des Hits „Barbie Girl“, doch für Katjas Verhältnisse sind sowohl Text als auch Video ziemlich harmlos. Grund genug, um auf andere Art und Weise auf „Gucci Girl“ aufmerksam zu machen.

Nachdem die 22-Jährige bereits in der letzten Woche ihren getragenen Tanga in der Leipziger Innenstadt versteckte, geht sie nun richtig in die Offensive. Dafür zeigt sich die Blondine in einem gewohnt knappen Outfit und schlendert popowackelnd durch die City. Alles natürlich laut beschallt durch ihren aktuellen Hit.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von BOSS BITCH 17.01.2020 👑 (@katjakrasavice) am

Bei ihrer Tour, die sie auf Instagram präsentiert, läuft sie mitten am Tag durch die Fußgängerzone, vorbei an Straßencafés, Kirchen und jeder Menge Passanten von jung bis alt. Dabei räkelt sie sich lasziv an Straßenpfeilern und lässt ihre Backen auf Bänken wackeln. Natürlich sind ihr die Blicke bei so einer heißen Promo-Aktion sicher – wenn auch oft eher verwirrt.

Darüber hinaus bedankt sich Katja wieder auf ihre ganz eigene Art für alle treuen Fans, die die Single „Gucci Girl“ kaufen. Jeder, der ihr einen Screenshot von der Rechnung schickt, hat die Chance, ein Video von ihren nackten Brüsten zu ergattern.

Screenshot via Katja Krasavice/Instagram
Foto: Tatchai Mongkolthong/Shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?