Apple kauft Beats by Dr. Dre

Es geht mehr ums Streaming als um die Kopfhörer

Apple kauft Beats by Dr. Dre: Es geht mehr ums Streaming als um die Kopfhörer

Eine stylische Kopfhörer-Marke, ihre Markenchefs sind HipHop-Producerlegende Dr. Dre und Musikproduzent Jimmy Iovine: „Beats“, viele von Euch werden die roten Kopfhörer kennen, wurde vor wenigen Tagen vom iPhone-Konzern Apple gekauft. Für satte drei Milliarden US-Dollar. Branchen-Kenner sind verwundert: Warum baut sich Apple nicht seine eigenen Kopfhörer? 

Von der Firma Apple sind wir seit ihren Anfängen stets visionäre und trend-bestimmende Entwicklungen gewöhnt: Macbooks, Tablets, Smartphones und dabei immer hochgelobt für nobelstes Design. Umso verwundernder, wenn sich die Vorsteher um Apple-Chef Tim Cook entscheiden, die laut Focus.de, bislang größte Investition für einen Fremd-Firmen-Zukauf überhaupt, ausgerechnet für einen Kopfhörer-Hersteller zu tätigen: Für die Kopfhörer und Streaming Marke „Beats“ gab der Apple-Riese drei Milliarden Dollar aus.

Grund für das Apple-sche Interesse sind offensichtlich weniger die Ohrstöpsel-Alternativen, die qualitativ auch nicht als die besten gelten (trotz ihres enorm hohen Preises). Mehr geht es um den integrierten Web-Streaming-Dienst für Musik. Wie Welt.de berichtet, setzen die Apple-Chefs mit dem integrierten Streaming auf die Zukunft. So wolle der Konzern seine Einbußen in den Umsätzen mit iTunes kompensieren, denn statt Downloading geht dre Trend zum immer verbreiteteren Musik-Streaming über Web-Dienste wie Spotify, Rdio und andere. 

Ob Apple wirklich den großen Coup landen wird, dürfte dann tatsächlich nur die Zukunft zeigen. Schon jetzt gewonnen haben die „Beats“ Mitbegründer Dr. Dre und Jimmy Iovine: Sie dürfen sich nunmehr zu den reichsten US-Bürgern zählen.

Foto: NEW YORK CITY - JUNE 23: Apple Store logo on June 23, 2012 Via Shutterstock.com.

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?