Autsch: Diese Beautybloggerin trägt ein saugefährliches Make-up

Niemals nachmachen!

Autsch: Diese Beautybloggerin trägt ein saugefährliches Make-up: Niemals nachmachen!
Quelle: Screenshot via Instagram.com/sofiepeterseen

Die 18-jährige Schülerin und Beautybloggerin Sofie Petersen waren die üblichen Make-up-Trends wohl viel zu langweilig. Die Dänin greift eher zu krasseren Mitteln, um ihre blauen Augen auf Instagram in Szene zu setzen.  

Äh, du hast da was im Auge: Die Insta-Posts von Sofie tun teilweise schon beim Hinschauen weh. Denn die Teenagerin greift nicht nur zu Kajal und Mascara, wenn sie sich für ihre Fotos aufhübscht. Nein, die angehende Make-up-Künstlerin legt sich goldene Schmuckkettchen auf das unter Augenlid oder hängt sich Sicherheitsnadeln in die Wimpern! 

 

Eine Erklärung für ihre gefährliche Schminkleidenschaft hat sie. Gegenüber dem Portal Allure erklärt die Dänin: „Während der Sommerferien hatte ich eine 'kreative Krise' und gar keine Ideen. Ich habe meine Lidschattenpaletten angesehen und wusste nicht mehr so richtig was damit anzufangen."

Jetzt beklebt und behängt Sofie ihre Augen mit allen möglichen Utensilien. Zum Glück sind nicht alle so riskant wie das Goldkettchen auf der Wasserlinie

 



Foto: Screenshot via Instagram.com/sofiepeterseen
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?