Axwell und Ingrosso: wieder zusammen

Swedish House Mafiosi mit Album und Tour.

Axwell und Ingrosso: wieder zusammen: Swedish House Mafiosi mit Album und Tour.

Aus drei mach zwei: Zwar hatte die Swedish House Mafia beim Ultra Music Festival 2013 ihren offiziell letzten gemeinsamen Gig, doch für Axwell und Ingrosso stehen auch in diesem Jahr zahlreiche gemeinsame Pläne auf dem Zettel. Unter anderem tüfteln die beiden zurzeit an einem neuen Album. Und auch was ihre Live-Auftritte angeht, können sich die Fans 2014 auf einiges freuen.

In „Zane Lowe’s BBC Radio 1 Show“ gaben Axwell und Sebastian Ingrosso in der vergangenen Woche das bekannt, worauf viele Fans der Swedish House Mafia gewartet haben: Auch ohne Steve Angello geht es für sie weiter. Das ist natürlich nicht mit der SHM zu vergleichen, dient allerdings als riesiges Trostpflaster. „Ich und Axwell stellen gerade unser erstes gemeinsames Album fertig“, bestätigte Ingrosso auf Twitter. Der erste Track des Debütalbums von Axwell /\ Ingrosso, wie sich die Beiden ab sofort nennen, kann sogar bereits online auf Soundcloud gestreamt werden und heißt „We Come, We Rave, We Love“.

Doch damit ist es noch nicht getan. Eine gemeinsame US-Tour steht in diesem Jahr noch an. Auch europäische Fans können sich auf Live-Perfomances freuen, denn Ingrosso und Axwell kommen ebenfalls nach Schweden, England und zu ihrer Residenz „Depatures“ im Ushuaia auf Ibiza. Um ihre Zusammenarbeit noch stärker zu verdeutlichen, fassten die DJs sogar ihre Facebook-Profile zu einem gemeinsamen zusammen. 2,4 Millionen Likes haben sie bereits erreicht.

Auch wenn sich die Fans bereits auf Axwell /\ Ingrosso freuen, bleibt die Hoffnung auf eine Reunion der Swedish House Mafia bestehen. Und wer weiß, wann sich Steve Angello vielleicht doch wieder zu seinen Kollegen gesellt? Bis dahin gibt es hier einen kleinen Einblick in die Kooperation.





Foto: Drew Ressler via Flickr
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?