Bastle ein Musikvideo, gewinne 7.300 Euro

Tribeca Film Festival startet kreativen Wettbewerb.

Bastle ein Musikvideo, gewinne 7.300 Euro: Tribeca Film Festival startet kreativen Wettbewerb.
Die Künstler und kreativen Köpfe unter euch dürfen sich unter Beweis stellen: Ellie Goulding, Aloe Blacc und Damon Albarn stellen euch ihre Songs zur Verfügung, damit ihr euer eigenes interaktives Musikvideo drehen könnt.
Das ganze spielt sich im Rahmen des Kreativ-Wettbewerbes vom Tribeca Film Festival in New York ab. Das Ziel: Musik- und Filmwelt sollen miteinander verschmelzen. Was ihr dafür tun müsst: Meldet auf der Website genero.tv an, wählt einen der drei Tracks aus und werdet kreativ. Zur Wahl stehen von Ellie Goulding "Dead In The Water", Aloe Blaccs "Ticking Bomb" und der Track "Heavy Seas Of Love" von Damon Albarn.

Bis zum 27. März habt ihr Zeit, eure Videos einzureichen. Alle Beiträge werden dann von einer Jury ausgewertet. Pro Song wird ein Sieger gekürt, der sein Video auf dem Tribeca Film Festival vorstellen darf. Der Gewinner erhält zudem ein Preisgeld von 10.000 US Dollar, also ca. 7.300 Euro, und eine Reise mit Unterkunft zum Festival in New York. Stattfinden wird das Festival vom 16. Bis 27. April.

Auch Filmproduzentin und Mitbegründerin des Tribeca Film Festivals Jane Rosenthal freut sich auf den Wettbewerb von jungen und neuen Künstlern: „Neue Technologien entriegeln für Filmemacher eine Welt der Möglichkeiten des Geschichtenerzählens, um zu bezaubern, zu fesseln und um das Publikum zu unterhalten. Wir suchen immer nach Wegen, um der Filmemacher-Gemeinschaft bei dem Festival neue Technologien vorzustellen."

Worauf wartet ihr noch? Song aussuchen und ran an den Camcorder!

Foto: Man with Videocamera via Shutterstock

 

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?