Bewunderung oder Zicken-Krieg? Schwesta Ewa reagiert auf Katja Krasavice

Die Kurwa bewertet den versauten Song "Dicke Lippen".

Bewunderung oder Zicken-Krieg? Schwesta Ewa reagiert auf Katja Krasavice: Die Kurwa bewertet den versauten Song "Dicke Lippen".
Quelle: schwestaewa/Instagram & katjakrasavice.mrsbitch/Instagram

Katja Krasavice ist für ihre versaute Art und sexy Fotos und Videos bekannt. Neuerdings versucht sie sich auch als Musikerin. Schwesta Ewa geizt ebenfalls nicht mit ihren Reizen und machte sich vor allem als Powerfrau im Rap-Business einen Namen. Was passiert also, wenn die beiden Frauen aufeinandertreffen?

Rapperin Schwesta Ewa provoziert ebenso gerne wie Katja Krasavice. Doch während bei Katja eher der Fokus auf Sex liegt, gerät die ehemalige Prostituierte Ewa auch mal wegen Körperverletzung, Zuhälterei und anderen kriminellen Machenschaften in die Schlagzeilen. Da ist es fraglich, wie die harte Kurwa auf die versaute Katja reagiert.

Der Radiosender Jam FM hat Schwesta Ewa nun zu einem ganz besonderen Interview eingeladen, bei dem sie andere Künstler bewerten soll. Unter anderem wird ihr auch Nackedei Katja Krasavice mit ihrem zweiten Hit „Dicke Lippen“ präsentiert. Doch statt völlig über die Leipzigern herzuziehen, scheint die Rapperin von der 21-Jährigen eher begeistert zu sein. Beim Hören des Songs sieht man zwar fragende Blicke in ihrem Gesicht, doch im Anschluss meint Schwesta Ewa: „Ich applaudiere auch, ich meine, die Dame hat ja sehr viel Erfolg, sei ihr gegönnt. Ich feier sie so, weil sie einfach frei Schnauze ist, sie macht was sie will. Top.“ – das hätten wir jetzt nicht erwartet. Eine Einschränkung gibt es jedoch trotzdem: „Musikalisch leider ‚No Deal‘. Ich feier ihre Person, ihren Charakter, musikalisch spricht mich das nicht an.“ 
Vielleicht tun sich die beiden heißen Ladys ja mal zusammen, um voneinander noch etwas zu lernen. 

Video via RadioJAMFM/YouTube

Foto: schwestaewa/Instagram & katjakrasavice.mrsbitch/Instagram

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?