Comeback der Swedish House Mafia?

Neues von Axwell und Ingrosso.

Comeback der Swedish House Mafia?: Neues von Axwell und Ingrosso.

Nachdem die DJ-Formation „Swedish House Mafia“ vor rund zwei Jahren ihr Ende verkündete, ging für ihre Fans eine Ära zu Ende. Doch das bedeutet nicht, dass die Jungs musikalisch inaktiv bleiben.

Eigentlich hieß es, das schwedische Musiker-Trio um die DJs Axwell, Sebastian Ingrosso und Steve Angelo, habe genug voneinander. Nach ihrem wahnsinnigen Erfolg als Swedish House Mafia gab die Gruppe 2012 ihre Auflösung bekannt. Man wolle von nun an weiter an den Solo-Karrieren feilen, hieß es. Als Trostpflaster für die Fans wurde Anfang des Jahres der Dokumentationsfilm „Leave The World Behind“ über ihre letzte große Tour veröffentlicht.

Doch so ganz scheinen sich die Mitglieder doch nicht voneinander trennen zu können – zu unserem Glück. Die neueste musikalische Produktion gibt es von Axwell und Sebastian Ingrosso, die jetzt gemeinsam die Single „We Come, We Rave, We Love“ herausbrachten . Diese ist ab sofort kostenlos zum Download erhältlich. Außerdem gibt es noch eine A-Capella-Version für alle, die sich an einem Remix des Songs versuchen wollen. Das ist doch mal ein nettes Geschenk an die Fans.

Hier könnt ihr in die brandneue Single reinhören:

 

 

photo credit: Drew "Rukes" Ressler via photopincc

 

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?