Comicfans aufgepasst: DC bietet bald eigenen Streamingdienst an

Exklusive Superhelden-Serien sind bereits in Planung.

Comicfans aufgepasst: DC bietet bald eigenen Streamingdienst an: Exklusive Superhelden-Serien sind bereits in Planung.
Quelle: Screenshot via DC Universe

Der Comicverlag DC hat über die Jahre mit Batman, Wonder Woman und dem Joker ein riesiges Universum aus Helden und Schurken aufgebaut. Neben Comicbüchern erfreuen sich auch die zahlreichen Filme und Serien großer Beliebtheit, daher geht das Unternehmen nun noch einen Schritt weiter.

Wer auf Superhelden steht, der kommt an DC nicht vorbei. Doch bald können wir nicht nur die Comics lesen oder im Kino sehen: DC bringt eine eigene Streaming-Plattform heraus. Laut Deadlinewerden unter dem Namen DC Universe die ganzen Klassiker zu sehen sein, aber auch exklusive Neuerscheinungen. So kommen sowohl Liebhaber der alten Superman-Filme mit Christopher Reeve auf ihre Kosten als auch Fans der neuen Hits.

GIF via giphy.com

Während Serien wie Gotham und Supergirl momentan auch auf Streaming-Portalen wie Netflix zu finden sind, plant DC Universe spannende Projekte, die es sonst nirgendwo zu sehen gibt. Hierzu zählen unter anderem Swamp Thing, Doom Patrol und eine Harley Quinn Animationsserie.

Video via We Got This Covered/YouTube

Diesen Herbst startet der Streamingdienst für Comic-Fans in den USA. Wann und ob wir auch in Deutschland in diesen Genuss kommen, steht leider bisher nicht fest.

Foto: Screenshot via DC Universe

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?