Crimes against Shoemanity: Dieser Instagram-Account sammelt die schrecklichsten Schuhe

Ein echtes Must-See für Sneakerheads und Fasion-Lover.

Crimes against Shoemanity: Dieser Instagram-Account sammelt die schrecklichsten Schuhe: Ein echtes Must-See für Sneakerheads und Fasion-Lover.
Quelle: crimesagainstshoemanity/Instagram

Auch wenn „Ugly Sneaker“ ein totaler Trend sind, gibt es immer wieder Schuhe, bei denen wir uns fragen: „Wer trägt so etwas?!“ Daher hat es sich nun ein Instagram-Account zur Aufgabe gemacht, die schrecklichsten Schuh-Modelle ever zu sammeln.

Crimes Against Shoemanity“ nennt sich der Instagram-Account, der alle fragwürdigen Trends der Schuhwelt präsentiert. Die Aufmachung der Seite ist wie aus einer Kriminal-Serie, bei der nun Gerechtigkeit für Fashion gefordert wird. Neben schrägen Schuh-Kollektionen von namhaften Herstellern, zeigt „Crimes Against Shoemanity“ auch Modelle, die eher künstlerischer Natur sind.

In einem Interview mit Highsnobiety verrät der Betreiber der Seite, dass er selbst ein großer Schuh-Fan ist und regelrechte Schmerzen erleidet, wenn er hässliche Treter sieht. Da er merkte, dass er mit einer solchen Reaktion nicht allein ist, hat er sich entschlossen einen Instagram-Account mit genau diesem Thema zu erstellen. Und der kommt gut an: Knapp 19.000 Abonnenten erfreuen sich an den skurillen Tretern. Und selbst von der Modezeitschrift Vogue wird die Seite angepriesen.


Foto: crimesagainstshoemanity/Instagram

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?