Cuckolding: Gestörter Fetisch oder heißer Scheiß?

Hier wird ein großes Tabu gebrochen.

Cuckolding: Gestörter Fetisch oder heißer Scheiß?: Hier wird ein großes Tabu gebrochen.
Quelle: Galina Tcivina/Shutterstock.com

Nach einer internen Sttudie suchen monatlich 1,75 Millionen Menschen auf der Plattform Pornhub nach „Cuckolding“, womit der Begriff in den Top 100 der beliebtesten Suchbegriffe landet. Cuckolding beschreibt eine Art Fetisch, bei dem ein Mann seiner Partnerin beim Sex mit einem anderen beobachtet und damit seine Lust befriedigt. What?!

Für die meisten ist es wohl eine Horrorvorstellung oder ein Trennungsgrund, wenn die Freundin oder Frau mit einem anderen Mann schläft. Doch einige Männer erregt es, wenn sie beim Fremdsex zuschauen oder sogar filmen dürfen. Auf Porno-Portalen wird diesem Fetisch sogar oft eine eigene Kategorie gewidmet. Und das Publikum ist offenbar vorhanden.

Eine Studie von Pornhub mit Titel „Porn and the Married Man“ fand heraus, dass die Popularität von Cuckolding zwischen 2013 und 2016 um unglaubliche57 Prozent gestiegen ist. Dabei kam ebenfalls heraus, dass 18- bis 24-Jährige mit 43 Prozent eher weniger Lust haben, sich Cuckold-Pornos anzuschauen, wohingegen 45 bis 64-Jährige zu 40 Prozent Cuckold zugeneigt sind. Verrückt oder? Handelt es sich hierbei um einen Fetisch oder ist es für die meisten total normal?

Den Resultaten der Suchergebnisse nach, scheinen die Pornhub-User jedenfalls starkes Interesse an weiblicher DominanzErniedrigungBetrügenSklaverei und Unterwerfung zu haben.  

Experten behaupten sogar, dass Cuckolding einen evolutionären Hintergrund hat. Wenn die Partnerin mit einem anderen Mann schläft, weckt das die biologische Leidenschaft. Er tritt in einen körperlichen Wettkampf mit dem Sperma des anderen an. Denn am Ende will sich der Mensch einfach nur fortpflanzen.


Letztendlich werden Cuckold-Beziehungen aber als sehr intensiv und harmonisch beschrieben - es scheint also zu funktionieren!

Foto: Galina Tcivina/Shutterstock.com
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?