Dämlich: Typ klaut Blaulicht von Polizeiauto und wird dabei gefilmt

Mal etwas anderes als immer nur Baustellenschilder.

Dämlich: Typ klaut Blaulicht von Polizeiauto und wird dabei gefilmt: Mal etwas anderes als immer nur Baustellenschilder.
Quelle: British Transport Police

Viele Leute haben die eigentümlich Angewohnheit, Dinge zu stehlen, wenn sie betrunken sind. Während es die meisten auf Baustellenschilder abgesehen haben, hat ein Typ aus Großbritannien nun wirklich übertrieben und sich an einem Polizeiauto vergangen.

Wenn man etwas zu tief ins Glas geschaut hat, kommt man gerne mal auf richtige Schnapsideen. Besonders ein langweiliger Nachhauseweg animiert viele Trunkenbolde dazu, sich einen Spaß zu erlauben. Ein Mann aus Großbritannien war nun jedoch besonders wagemutig – oder einfach nur ziemlich dumm.

GIF via giphy.com

Die Polizei veröffentlichte vor einigen Tagen Bilder einer Überwachungskamera, die einen jungen Mann zeigen, der ein großes Blaulicht mit sich herum trägt. Das hat er scheinbar kurz zuvor von einem Polizeiwagen abmontiert. Als wäre es nicht dämlich genug, etwas von Polizisten zu stehlen, hat der offenbar betrunkene Mann wohl vergessen, dass in seiner Umgebung überall Überwachungskameras stehen.

Doch obwohl der Dieb von den Kameras erwischt wurde, konnte er bisher noch nicht geschnappt werden. Die Polizei bittet mit dem Bild nun die Bevölkerung um Mithilfe.

Foto: British Transport Police

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?