Das bedeutet es wirklich, wenn du vaginal nicht kommen kannst

Niemand hätte das gedacht ... außer einem.

Das bedeutet es wirklich, wenn du vaginal nicht kommen kannst: Niemand hätte das gedacht ... außer einem.
Quelle: Foto: Jaroslav Monchak/shutterstock.com

Sowohl Männer als auch Frauen wünschten sich oft, dass der weibliche Orgasmus genauso leicht zu erreichen wäre, wie der männliche. Leider ist gerade der vaginale Höhepunkt jedoch ein Mysterium für sich. 

Der bekannte Psychoanalytiker Sigmund Freud stellte sogar die These auf, Frauen die nicht in der Lage seien vaginal den Orgasmus zu erreichen, litten unter Ängsten, sogar Depressionen und hätten ein Problem mit Penissen.

Eine Orgasmus-Studie widerlegt nun diese These. Denn Frauen bevorzugen sogar den klitoralen Orgasmus. Nur wenige Frauen sind überhaupt in der Lage vaginale Orgasmen zu bekommen.

In der Studie wurden 88 Frauen zu ihrer psychischen Gesundheit, orgasmischen Erfahrungen und ihrer sexuellen Vergangenheit befragt. Frauen, die angaben nur klitoral zum Orgasmus zu kommen, hatten mehr Kontrolle über ihre Orgasmen und ihren gesamten Körper. Von psychischen Beeinträchtigungen war jedoch nichts zu vermerken. Freuds These ist somit widerlegt. BÄM!

Foto:  Jaroslav Monchak/shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?