Déepalma Eivissa, der Sound Ibizas!

Auf der weißen Insel zusammengestellt und gemixt.

Déepalma Eivissa, der Sound Ibizas!: Auf der weißen Insel zusammengestellt und gemixt.
Nach seinem erfolgreichen Debüt-Release „Déepalma Miami“, das sämtliche Album Download-Charts stürmte, schickt das junge Münchner Label Déepalma Records nun seine zweite Sommer-Kopplung ins Rennen. Das Release wird erneut von einem sonnigen Thema getragen: Ibiza – von seinen Einwohnern auch stolz „Eivissa“ genannt, was dem historischen katalanischen Namen entspricht.
Déepalma Eivissa wurde nicht nur nach dem Mekka aller Houseliebhaber benannt, nein es wurde auch direkt auf der weißen Insel zusammengestellt und gemixt. Labelchef Yves Murasca, der bereits für die Zusammenstellung des ersten Samplers verantwortlich war, spielte diese Saison im legendären Bora Bora Club auf Ibiza und verlängerte seinen Aufenthalt, um Déepalma Eivissa zu kreieren. Ergebnis ist ein liebevoll zusammengestelltes Meisterstück, das kunstvoll feinste Deep House, Nu-Disco und House Klänge ineinander verwebt.

Um der Vielseitigkeit der Insel gerecht zu werden, wurde das Projekt in drei stilistische Teile gegliedert: „
Beach“ – mit chilligen House und NuDisco Sounds für den Strand, „Underground“ – mit groovigen deepen Stücken und „Pool Party“ – als partytauglicher Abschluss mit feinstem balearischen House und Tech-House. Auch bei der Künstler-Auswahl macht diese 3-fach Compilation einiges her, so enthält sie doch das Who is Who der derzeitig angesagtesten Deejays und Produzenten, von denen die meisten auch ihre Sommer Residenzen auf Ibiza innehaben: Solomun, Maya Jane Coles, Chasing Kurt, Boy George, Manuel De La Mare & Luigi Rocca, Paolo Mojo, Betoko, M.A.N.D.Y., HNQO, Gorge, Tapesh, Amine Edge, Alex Kenji, Tube & Berger, Milk & Sugar, Audiowhores, Hot Since 82 und viele weitere Talente sind hier vertreten … Dein Soundtrack für die Palmeninsel 2013!

Jetzt zum Download auf iTunes, Beatport und Soundcloud.

Part 1: Beach 
1. Menelaos T - Love Between Us (Arthur M Remix)
2. Nebu Mitte feat. Jaselle - With You (Ian Tosel Remix)
3. Craig Stewart - Orion Ground (Original Mix)
4. Chasing Kurt - Daydream (Pawas Remix)
5. Motorcitysoul - Playground (Mario Basanov Vocal Remake)
6. Fresh Lemons feat. Nathalia - Forget About You (Original Mix)
7. David Caballero - That Organ Track (Original Mix)
8. Tikki Tembo feat. Diamondancer - Return To Me (Original Mix)
9. Tube & Berger - Surfin (Original Mix)
10. Nubah - In Your Arms(Original Mix)
11. Hanna - Sometimes (Quell Remix)
12. Sons Of Maria - I'm Gonna Show You (Nora En Pure Remix)
13. Vanilla Ace - Get It On (Original Mix)
14. Me & My Toothbrush - Utopia (Original Mix)

Part 2: Underground
1. LOPAZZ & Casio Casino - U&I (Betoko Remix)
2. HNQO feat. Bip - As I See
3. Lux Lutious - 3 Lights
4. Gorge - Garuna (Solomun Remix)
5. Karol XVII & MB Valence - DaysWithout You (Original Mix)
6. Maya Jane Coles - Pace Yourself (Original Mix)
7. Brodanse feat. Cari Golden - Activate (Oliver $ Remix)
8. Hot Since 82 - Forty Shorty (Original Mix)
9. Fabio Gianelli - Maintain (M.A.N.D.Y. Remix)
10. MUOVO - Clap Your Hands (Tapesh Remix)
11. Paul Cue - Lost Moments
12. Amine Edge - In This Planet (Sin Tek Rework)
13. Di Paul feat. Hugo Rey - How Deep Is Your Love (Dub Mix)
14. Gerald Henderson & Rio Dela Duna Feat Megan Bridger - Walk With Me (Sick Elektrik Remix)
15. Rosario Galati - Contagious Love
16. Reblok – Someone

Part 3: Pool Party
1. In Deep We Trsut - Hopscotch (Kruse & Nuernberg Remix)
2. Ruben Alvarez & Yves Murasca - All The Same (Yves Murasca & Ruben Alvarez Club Mix)
3. Alex Kenji - Make Me Feel (Dub)
4. Luigi Rocca & Manuel De La Mare - Azul (Original Mix)
5. Mike Newman - Alesis
6. Milk & Sugar - Tell Me Why (Ben Delay Remix)
7. Paolo Mojo - My Children (Luigi Rocca Remix)
8. Timo Graf feat. Dacia Bridges - Other Side (J Paul Getto Dub)
9. Yves Murasca - Space Trip (Ruben Alvarez Remix)
10. Polina Griffith & Johnny Bravo - Holding Us (Ruben Alvarez & Yves Murasca Club Mix)
11. Juan Diaz, Coqui Selection & Jorge Montia - One Day
12. Garrett & Ojelay - Jack That!
13. Audiowhores - Sometimes (DJ PP Vs. Jerome Robins Mix)
14. A Boy Called George, 8 Ball & Marc Vedo - Sunshine
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?