Die 5 besten Hausmittel, die dein Sexleben verbessern

Und die meisten davon hast du sicher zuhause!

Die 5 besten Hausmittel, die dein Sexleben verbessern: Und die meisten davon hast du sicher zuhause!
Quelle: Khosro via Shutterstock.com

Egal ob Sprühsahne, Duschbrause oder Chili-Schote: Wenn es darum geht, das eigene Sexleben aufzupeppen setzten immer mehr Leute auf Hausmittelchen. Kein Wunder, denn im Gegensatz zu Produkten aus dem Sexshop sind sie kostengünstig und du musst dich beim Kauf vor Ort nicht schämen, falls das heutzutage überhaupt noch passiert. Hier nun unsere Top 5!

1. Pfefferminztee für den prickelnden Blowjob: Wem es auf Dauer zu langweilig ist, seinen Freund einfach nur so oral zu befriedigen, kann es auch mal mit diesem Mittel ausprobieren: Während die meisten Pfefferminztee eher mit Erkältungskrankheiten in Verbindung bringen, soll ein Schluck davon im Mund der Frau beim Blasen ebenso wahre Wunder wirken. Ist aber eher was für Profis!

Gif via giphy.com
2. Ananas: Ob es nun stimmt oder nicht, einen Versuch ist es allemal wert. Wo wir schon beim Thema Blowjob sind, wird es Zeit dieser Sache einmal auf den Grund zu gehen und vor dem heißen Lippenbekenntnis, dem Mann Ananassaft zu trinken geben. Sollte das süße Geschmackserlebnis ausbleiben, hat dein Liebster immerhin etwas für seinen Vitamin-Haushalt getan und das kann für euer Sexleben gar nicht schlecht sein.

Gif via giphy.com 
3. Petersilie: Von Omas Küche ins heimische Schlafzimmer. Wer jetzt nicht gerade Petersilien-Kartoffeln kochen möchte, kann sich auch einen Smoothie mit dem Kraut machen, falls das schöne Geschlecht mal so gar nicht in Stimmung kommen möchte. Es ist nachgewiesen, dass Petersilie einen unglaublichen Einfluss auf die weibliche Libido hat und so die Lust steigert, wie auch Instyle schreibt.

Gif via giphy.com
4. Kokosöl statt Gleitgel: Falls euch gerade das Gleitgel ausgegangen ist oder ihr einfach Lust auf einen ganz natürlichen Ersatz habt, probiert doch einfach mal Kokosöl aus. Dieses Allround-Talent ist aus der asiatischen Küche nicht wegzudenken und ist auch längst bei uns angekommen. Allerdings solltet ihr bedenken, dass Kokosöl, wie andere Öle auch, Latexkondome angreifen kann, deshalb bitte nicht gleichzeitig anwenden, sondern nur, wenn bei euch alles save ist, wie Refinery29 schreibt.

Gif via giphy.com
5. Eiswürfel: Und wo wir schon in der Küche sind, hat wahrscheinlich jeder einen Kühlschrank. Wunderbar, denn im Eisfach lassen sich ganz einfach Eiswürfel zaubern. Ob ihr sie über die nackte Haut gleiten lasst oder damit den Oralverkehr zu einer heiß-kalten Angelegenheit macht, bleibt eurer Fantasie überlassen, wie Glamour schreibt.

Gif via giphy.com
Foto: Khosro via Shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?