„Die drei Sonnen“: Diese Serie soll „Game of Thrones“ toppen

Allein die Rechte kosten eine Milliarden Dollar.

„Die drei Sonnen“: Diese Serie soll „Game of Thrones“ toppen: Allein die Rechte kosten eine Milliarden Dollar.
Quelle: Kathy Hutchins/Shutterstock.com

„Game of Thrones“ ist für viele Leute die beste Serie aller Zeiten  und der Hype nimmt einfach nicht ab. Doch jetzt will Amazon in eine Serie investieren, die mindestens genauso gut, wenn nicht sogar besser sein soll.

„Die drei Sonnen“ ist der erste Teil der „Trisolaris-Trilogie“ von Cixin Liu und handelt grob gesagt, von der Kontaktaufnahme mit Außerirdischen. Die Science-Fiction-Bücher sind mehrfach prämiert und selbst Ex-US-Präsident Barack Obama und Facebook-Chef Mark Zuckerberg outeten sich als Fans, wie die SZ berichtet.  

 

Ein Beitrag geteilt von Ellen (@angstvorclowns) am

Nun soll laut Vanity FairAmazon daran interessiert sein, alle drei Bücher zu einer Fernsehserie zu machen. Allein die Rechte könnten eine Milliarde Dollar kosten. Caixin schreibt hingegen, dass die chinesische Filmfirma Yoozoo die Rechte für sich beansprucht und bereits mit dem Autor Cixin Liu an einer eigenen Umsetzung arbeitet.

Wer auch immer den Zuspruch bekommt, fest steht, dass „Die drei Sonnen“ ein heißer Anwärter als „Game of Thrones“-Nachfolger ist. Denn die Serie endet 2019 und bisher ist noch nicht klar, welche Serie an den Erfolg anknüpfen kann. Mit im Rennen ist jedoch auch die „Der Herr der Ringe“-Serie, für die ebenfalls Amazon im vergangenen Jahr bereits rund 250 Millionen Dollar für die Rechte ausgegeben haben soll.

Foto: Kathy Hutchins/Shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?