Die Uhrzeit zu der du nachts aufwachst, verrät dir, welches Problem du hast

Passiert dir das nicht auch häufig?

Die Uhrzeit zu der du nachts aufwachst, verrät dir, welches Problem du hast: Passiert dir das nicht auch häufig?
Quelle: Foto: lenetstan/shutterstock.com

Du öffnest die Augen, aber alles um dich ist dunkel – definitiv noch nicht die Zeit, um aufzustehen. Einschlafen kannst du trotzdem nicht sofort wieder und so wandert dein Blick aufs Handy. Schon wieder 3:39 Uhr? Komisch, ungefähr um diese Uhrzeit bist du schon seit Wochen immer wieder wach. Das kann psychische Ursachen haben, die dir gar nicht bewusst sind.

Das Magazin „Psychologies“ hat jetzt mit Hilfe der Traditionellen Chinesischen Medizin herausgefunden, was dich wirklich beschäftigt:

23 Uhr bis 1 Uhr:
Regelmäßige Schlaflosigkeit zu dieser Uhrzeit trifft häufig Perfektionisten. Der innere Richter gegenüber dir selbst und anderen fällt ziemlich viele kritische Urteile und bringt dich um den Schlaf. Bewerte nicht alles so sehr und sei nicht so streng mit dir.

3 Uhr bis 5 Uhr:
Einschneidende schlimme Erlebnisse wie der Tod eines dir nahestehenden Menschen oder der Verlust durch eine Trennung rumoren auch nachts in dir. Wenn du immer häufiger zwischen 3 und 5 Uhr aufwachst, sollte dir dies ein Zeichen sein, dass du mit Freunden oder Familie über deinen Verlust sprechen solltest, anstatt das Ganze mehr mit dir allein ausmachen zu wollen.

5 Uhr bis 7 Uhr:
Stillstand und zu viel Eintönigkeit machen dich unruhig. Du bist unzufrieden, da wo du gerade in deinem Leben stehst und sehnst dich eigentlich nach Veränderung. Das kann deine Nacht wirklich früher beenden, als dir gut tut. Deshalb ist es umso wichtiger, Motivation und ein gutes Gefühl schon am Anfang des Tages zu etablieren, indem du ein neues Morgenritual beginnst. Das gibt dir den nötigen Schub und eine gute Einstellung, damit du endlich den entscheidenden Schritt angehen kannst.

Foto: lenetstan/shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?